Deborah Ann Woll

✶ 07.02.1985 | weiblich | 86 Fans
Beteiligt an 12 Filmen und 4 Serien (als Schauspieler/in)

Komplette Biographie zu Deborah Ann Woll

Die US-amerikanische Schauspielerin Deborah Ann Woll wurde am 7. Februar 1985 in Brooklyn geboren und wurde hauptsächlich durch die Serien True Blood und Marvel's Daredevil bekannt.

Deborah Ann Woll ist in Brooklyn, New York, geboren und aufgewachsen. Ihr Vater arbeitet als Architekt und ihre Mutter Cathy Woll ist Lehrerin. Ihren Bachelorabschluss feierte Woll 2007 an der USC School of Dramatic Arts der University of Southern California. Deborah Ann Woll hat sowohl irische als auch deutsche Wurzeln. Normalerweise hat sie von Natur aus blonde Haare, fing aber mit 14 Jahren an, ihre Mähne rot zu färben, da sie mehr aus der Masse herausstechen wollte.

Nach kleineren Fernsehauftritten, so zum Beispiel in den Serien My Name Is Earl und Emergency Room - Die Notaufnahme, kam für Deborah Ann Woll der Durchbruch mit der Rolle der Vampirin Jessica Hamby in der HBO-Serie True Blood. Ursprünglich war ihr Charakter nur als Nebenrolle gedacht, gewann aber schnell viele Fans und wurde so zum Hauptcharakter befördert. Ein Jahr nach dem Serienfinale von True Blood wurde Deborah Ann Woll erneut für eine Serie gecastet. In Marvel's Daredevil verkörpert sie die Anwaltsgehilfin Karen Page.

Deborah Ann Woll ist mit E.J. Scott liiert, der an Choroideremia leidet, einer Krankheit, bei der man langsam das Augenlicht verliert. Woll nutzt ihren Status als Schauspielerin, um das allgemeine Bewusstsein für diese Krankheit zu schärfen. (LM)

Bekannt für

12 Filme & 4 Serien mit Deborah Ann Woll

Deborah Ann Woll: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

7 Videos und 37 Bilder zu Deborah Ann Woll