Elden Henson

Beteiligt an 23 Filmen (als Schauspieler/in) und 3 Serien
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Elden Henson
Geburtstag: 30. August 1977
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 15

Elden Henson wurde am 30. August 1977 in Rockville, Maryland, geboren und ist ein US-amerikanischer Schauspieler. Bekannt ist Elden Henson vielen Zuschauern wegen seiner Rolle des Pollux in Die Tribute von Panem Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 1 und Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 2, obwohl er in den Filmen keinen einzigen Satz spricht.

Elden Henson kam als Elden Ryan Ratliff in Rockville im US-Bundesstaat Maryland zur Welt. Seine Mutter ist professionelle Fotografin und sein Vater selbst Schauspieler. Elden Henson hat drei Geschwister. Seine Brüder Garette Ratliff Henson und Erick Ratliff sind ebenfalls in der Schauspielbranche tätig. Sein Halbbruder Ellington Ratliff ist Musiker und Mitglied der Pop-Rock-Band R5. Einen kurzen Abstecher machte Elden Henson 1997 ans Emerson College in Boston, verließ es aber bereits nach kurzer Zeit wieder.

Schon während seiner Schulzeit besuchte Elden Henson erste Castings. So ergatterte er bereits mit zwölf Jahren eine kleine Rolle neben Tom Hanks in Scott & Huutsch. 1992 wurde er als Fulton Reed gecastet, der unter Trainer Emilio Estevez in Mighty Ducks – Das Superteam lernt, Eishockey zu spielen. Auch in den Fortsetzungen Mighty Ducks 2 – Das Superteam kehrt zurück und Mighty Ducks 3 – Jetzt mischen sie die Highschool war Henson mit von der Partie. In den 1990er Jahren wurde er außerdem durch die romantische Komödie Eine wie keine bekannt.

Im neuen Millennium spielte Elden Henson Nebenrollen in den Filmen Cast Away – Verschollen, O – Vertrauen, Verführung, Verrat und Dumm und Dümmerer. In Butterfly Effect verkörperte er den besten Freund von Ashton Kutcher und war erstmals wieder in einer größeren Rolle zu sehen. Die zweite Zusammenarbeit mit Kutcher folgte 2014 in jOBS – Die Erfolgsstory von Steve Jobs. Im gleichen Jahr wurde Henson Mitglied des Tribute-von-Panem-Franchise, in dem er den Part des Pollux ergatterte. Seine Figur ist ein sogenannter Avox, dem die Zunge entfernt wurde, weshalb Henson für beide Filmen keinen einzigen Satz lernen musste. 2015 wurde Elden Henson außerdem als Foggy Nelson in der Netflix-Produktion Marvel’s Daredevil gecastet. (LM)

Elden Henson ist bekannt durch

Komplette Filmographie

News

die Elden Henson erwähnen
Marvel's Luke Cage
Veröffentlicht

Luke Cage Staffel 3 - Wann und wie geht geht die Marvel-Serie auf Netflix weiter?

Nachdem die 2. Staffel von Marvel's Luke Cage ihre Premiere gefeiert hat, fragten wir nach der Zukunft der Marvel-Netflix-Serie und von Harlems kugelsicheren Beschützer. Mehr

Marvel's Luke Cage
Veröffentlicht

Warum ihr Marvel's Luke Cage Staffel 2 nicht unterschätzen solltet

Daredevil und Jessica Jones sind zweifelsohne die Stars der Marvel-Netflix-Serien, während Iron Fist bisher kaum Nennenswertes vollbringen konnte. Marvel's Luke Cage gerät derweil gerne in Vergessenheit, obwohl die Serie einiges zu bieten hat. Mehr

Marvel's The Defenders
Veröffentlicht

Marvel's The Defenders - Video bestätigt Figuren aus Daredevil, Luke Cage & Co.

Marvel veröffentlichte ein Video zur Crossover-Serie The Defenders, das die Rückkehr bekannter Figuren ankündigt. Lest, um welche Charaktere es sich handelt. Mehr

Alle 26 News

Kommentare zu Elden Henson

F2d76afb32da488d8334a12b403ef288