Greta Gerwig

Beteiligt an 30 Filmen (als Schauspieler/in, Drehbuchautor/in, Regisseur/in, ...) und 2 Serien
Zu Listen hinzufügen
Geburtstag: 4. August 1983
Geschlecht: weiblich
Anzahl Fans: 130

Biografie von Greta Gerwig

Greta Gerwig, geboren am 04. August 1983 in Sacramento, ist eine US-amerikanische Drehbuchautorin, Filmemacherin und Schauspielerin. Internationale Bekanntheit erlangte sie durch die weibliche Hauptrolle in der Komödie Greenberg neben Ben Stiller. Außerdem ist sie ein großer Fan der britischen Schauspielerin Emma Thompson.

Greta Gerwig interessierte sich schon immer für Film und Theater, doch ihre Mutter riet ihr, lieber Englisch und Philosophie am New Yorker Barnard College zu studieren, was sie dann auch tat. Doch nebenbei schrieb sie immer an Drehbüchern und Theaterstücken.

Teil der Mumblecore-Bewegung

Im Jahr 2006 machte sie dann die Bekanntschaft des Regisseurs Joe Swanberg, der Mitglied der sogenannten Mumblecore-Bewegung ist. Filme, die dieser Bewegung angehören, werden vor allem mit geringen Budgets gedreht und zeichnen sich durch spontane Dialoge und Handkameras aus. Swanberg war so begeistert von Greta Gerwig, dass er ihr eine Rolle in der Tragikomödie LOL anbot. Gerwig machte damit ihr Spielfilmdebüt.

2007 schrieb Greta Gerwig mit an dem Drehbuch für Hannah Takes the Stairs und spielte selbst eine Rolle in dem Film. Ein Jahr später inszenierte sie gemeinsam mit Joe Swanberg das Drama Nights and Weekends, in dem die beiden Regisseure auch die Hauptrollen übernahmen und ein junges Pärchen darstellten, die eine Fernbeziehung führen.

Durchbruch in Hollywood als Schauspielerin und Regisseurin

Im Jahr 2012 kam dann der internationale Durchbruch mit der Komödie Greenberg, in der sie die weibliche Hauptrolle neben Ben Stiller spielte. In den darauffolgenden Jahren wirkte sie an Filmen wie Freundschaft Plus und Arthur mit. 2012 war sie ein Teil von Woody Allens neuem Film To Rome with Love und ergatterte die Titelrolle in Lola gegen den Rest der Welt.

Mehr und mehr konzentrierte sich Greta Gerwig auf das Filmemachen. Für ihre Coming-of-Age-Dramödie Ladybird war sie neben der Regie auch für das Beste Drehbuch nominiert und katapultierte sich damit in die Riege der Besten Regisseurinnen. 2019 legt sie eine Neuverfilmung von Little Women mit Emma Watson vor. (ah/iw)

Greta Gerwig ist bekannt für

Komplette Filmographie

News

die Greta Gerwig erwähnen
Little Women
Veröffentlicht

Little Women: Großartig, wie dieser Klassiker modernisiert wird

Greta Gerwigs Neuverfilmung von Little Women ist eine so fantastische Umsetzung des 150 Jahre alten Romans, weil sie die vergangene Erzählung gekonnt in die Moderne schubst. Mehr

Little Women
Veröffentlicht

Little Women hat über 20 Verfilmungen: Von Stummfilm bis Anime

Dass Little Women von Greta Gerwig nicht zum ersten Mal verfilmt wurde, dürften die meisten wissen. Die immense Zahl der vorangegangenen Adaptionen überrascht dann aber doch. Mehr

Little Women
Veröffentlicht

Mit Harry Potter-Star Emma Watson: Der wundervolle Trailer für Little Women ist da

Emma Watson trifft in Little Women auf Meryl Streep und Saoirse Ronan. Schaut den erstenTrailer zum neuen Film von Lady Bird-Regisseurin Greta Gerwig. Mehr

It's just a bird head in a lady body, or vice versa
Veröffentlicht

Damals, als wir Lady Bird waren

Heute wartet überall eine regelrechte Nostalgier auf uns, über die 80er, die 90er - aber uns die echten Gefühle von damals zurückzugeben, wie Lady Bird es tut, braucht keine Nostalgie. Mehr

Alle 48 News

Kommentare zu Greta Gerwig