Wiener Dog

Wiener-Dog

US · 2016 · Laufzeit 90 Minuten · FSK 12 · Komödie · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.5
Kritiker
37 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.4
Community
432 Bewertungen
29 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Todd Solondz, mit Greta Gerwig und Danny DeVito

Als Nachfolgefilm zu Willkommen im Tollhaus inszeniert Todd Solondz mit Wiener Dog eine Komödie, in der verschiedene Menschen durch einen Hund ihr Glück finden.

Handlung von Wiener Dog
Der Wiener Dog, das ist der Kosename von Dawn Wieners (Greta Gerwig) Hund. Bevor der Dackel allerdings zu der leidenschatlichen Tierliebhaberin findet, legt er eine beachtliche Reise zurück: Er reist durch das ganze Land, beeinflusst dabei in unterschiedlichen US-Bundesstaaten die Geschichten von sehr verschiedenen Leuten und verbreitet stets Zufriedenheit und Geborgenheit.

Mal dient der Hund denjenigen, die er trifft (unter ihnen Kieran Culkin, Danny DeVito und Julie Delpy), als Inspiration, mal verändert er ihr Leben grundlegend. So lernt er zum Beispiel einen Jungen kennen, dem er eine wichtige, wenn auch absonderliche Lektion erteilt. Außerdem begegnet er auf seinem Road Trip einer depressiven Mariachi-Band, einem Film-Professor sowie einer verbitterten alten Frau und deren Enkelin. All die Menschen, die dem Wiener Dog über den Weg laufen, sind auf der Suche nach dem "Mehr" in ihrem Leben - und werden durch die Begegnung mit dem Tier bewegt.

Hintergrund & Infos zu Wiener Dog
Wiener Dog ist als mehr oder weniger lose Fortsetzung von Willkommen im Tollhaus (OT: Welcome to the Dollhouse) gedacht, eine Komödie, die Regisseur Todd Solondz (Happiness) im Jahr 1995 inszenierte. Darin wurde die junge Dawn Wiener noch von Heather Matarazzo verkörpert und hatte als Siebtklässlerin einen schweren Schulalltag, unaufmerksame Eltern, nervige Geschwister und ihre eigenen Unsicherheiten zu meistern. Doch auch dort wurde die unattraktive Dawn Wiener schon mit dem herabsetzenden Spitznamen Wiener Dog, also als Würstchen-Hund, geärgert.

Seine Premiere feierte Wiener Dog im Januar 2016 auf dem Sundance Film Festival. 20 Jahre zuvor hatte Willkommen im Tollhaus ebendort einen tosenden Erfolg gefeiert und war mit dem Großen Preis der Jury ausgezeichnet worden. (ES)

  • 90
  • 90
  • Wiener Dog mit Greta Gerwig - Bild
  • Wiener Dog mit Keaton Nigel Cooke - Bild
  • Wiener Dog mit Danny DeVito - Bild

Mehr Bilder (11) und Videos (4) zu Wiener Dog


Cast & Crew zu Wiener Dog

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Wiener Dog
Genre
Komödie
Zeit
2010er Jahre, Gegenwart
Ort
Vereinigte Staaten von Amerika (USA)
Handlung
Begegnung, Dackel, Freude, Glück, Haustier, Hund, Hundefänger, Junge, Kind, Käfig, Lernen und Lehren, Mariachi, Reise, Road Trip, Schicksal, Tierliebe, Treffen, Zufällige Begegnung
Stimmung
Berührend, Gutgelaunt
Schlagwort
Sequel
Verleiher
24 Bilder, Prokino
Produktionsfirma
Annapurna Pictures , Killer Films

18 Kritiken & 27 Kommentare zu Wiener Dog

0070e2a5650a42ccb6bc41fa527f1ccb