Jay Roach

Beteiligt an 28 Filmen (als Produzent/in, Regisseur/in und Drehbuchautor/in) und 2 Serien
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Jay Roach
Geburtstag: 14. Juni 1957
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 12

Der amerikanische Regisseur, Produzent und Drehbuchautor Jay Roach hat sich durch seine Produktionen Per Anhalter durch die Galaxis, Meine Braut, ihr Vater und ich und Austin Powers einen Namen gemacht.

Jay Roach wurde am 14. Juni 1957 in Albuquerque, New Mexico, geboren. Er absolvierte sein Studium an der Stanford University und machte danach seinen Abschluss in Filmproduktion an der University of Southern California. Sein Regiedebüt gab er mit Austin Powers (1997) mit Mike Myers in der Hauptrolle. Der Film war so erfolgreich, dass er eine Reihe von Forstezungen mit sich zog, Austin Powers – Spion in geheimer Missionarsstellung und Austin Powers in Goldständer.
Er half dabei mehr als 15 Filme zu produzieren, darunter Borat, Charlie Bartlett und 50 erste Dates. Er ist einer der erfolgreichsten Filmemacher des Comedy Genres.

1993 heiratete Jay Roach die Sängerin Susanna Hoffs, Mitglied der Bangles. Gemeinsam haben sie zwei Söhne (* 1995, 1998).

Jay Roach ist bekannt durch

Komplette Filmographie

News

die Jay Roach erwähnen
Donald Trump in The Apprentice
Veröffentlicht

Wahl von Donald Trump wird Thema einer HBO-Miniserie von Game Change-Machern

HBO plant eine Miniserie über die Wahl von Donald Trump zum US-Präsidenten. Hinter der Serie stehen die Macher des Films Game Change, der die Wahl 2008 zum Thema hatte. Mehr

Der lange Weg
Veröffentlicht

VoD-Highlight – Der lange Weg mit Bryan Cranston

Als "LBJ" begeisterte Bryan Cranston bereits das Broadway-Publikum. Exklusiv ab dem 22. September könnt ihr euch die filmische Adaption des Stücks All The Way auf Sky Ticket ansehen. In der Hauptrolle brilliert abermals Cranston als vielschichtiger Präsident Johnson. Mehr

Austin Powers in Goldständer
Veröffentlicht

Neuer Austin Powers-Film mit Mike Myers noch immer möglich

Vor Kurzem äußerte sich Austin Powers-Stammregisseur Jay Roach in einem Interview mit Talkmaster Larry King mal wieder mit ein paar hoffnungsvollen Worten zu einem neuen Ableger der Agenten-Parodie mit Mike Myers. Ihm zufolge ist eine weitere Austin Powers-Fortsetzung kein Ding der Unmöglichkeit. Mehr

Anthony Mackie als Falcon
Veröffentlicht

Falcon-Darsteller wird zu Martin Luther King in HBO-Drama

Neben Bryan Cranston als US-Präsident Lyndon B. Johnson wurde jetzt auch Martin Luther King für das HBO-Drama All The Way gefunden. Anthony Mackie, der als Falcon ein regelmäßiger Gast im MCU ist, wird die Rolle des Bürgerrechtlers übernehmen. Mehr

Alle 26 News

Kommentare zu Jay Roach

Der neue Trailer!X-Men: Dark Phoenix