Marina Sirtis

✶ 29.03.1960 | weiblich | 21 Fans
Beteiligt an 26 Filmen und 5 Serien (als Schauspieler/in und Sprecher)

Komplette Biographie zu Marina Sirtis

Marina Sirtis begann ihre Schauspielkarriere am Theater Mitte der 70er-Jahre. 1977 war sie mit Gastrollen in den britischen Serien Raffles und Who Pays the Ferryman? erstmals im Fernsehen präsent.

Ihr Kino-Debüt gab Sirtis 1983 im Abenteuerfilm Die verruchte Lady neben Faye Dunaway. Es folgten einige weitere Serien-Gastrollen, darunter in einer Folge von Die Wiederkehr von The Adventures of Sherlock Holmes, sowie kleine Kino-Auftritte, z. B. in Death Wish 3 - Die Rächer von New York.

Der Durchbruch als Deanna Troi in Star Trek

1987 übernahm Marina Sirtis schließlich die Rolle, für die sie bis heute bekannt ist: In 178 Folgen von Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert spielte sie Schiffscounselor Deanna Troi.

Die Halb-Betazoidin mit empathischen Fähigkeiten verkörperte sie nach dem Ende der Serie auch in den vier Kinofilmen der Next Generation-Crew, Star Trek VII - Treffen der Generationen, Star Trek VIII - Der erste Kontakt, Star Trek IX - Der Aufstand und Star Trek - Nemesis.

Auch in drei Folgen von Star Trek: Raumschiff Voyager und dem Finale von Star Trek: Enterprise war sie als Schokolade liebende Commander Troi zu sehen. In Star Trek: Picard nahm sie diese Rolle 2020 ein weiteres Mal auf.

Ursprünglich war Sirtis jedoch für die Figur vorgesehen, die später zu Tasha Yar wurde, während deren Darstellerin Denise Crosby für Deanna Troi angedacht war.

Nach ihrer Zeit bei Raumschiff Enterprise - Das nächste Jahrhundert ist Sirtis des öfteren als Gaststar in Fernsehserien zu sehen, darunter Diagnose - Mord, Stargate SG-1 und Grey's Anatomy. Auch vor der Filmkamera steht sie regelmäßig für kleinere Produktionen.

Marina Sirtis als Sprecherin

In der Zeichentrickserie Gargoyles - Auf den Schwingen der Gerechtigkeit bewies Marina Sirtis von 1994 bis 1996 ihre Fähigkeiten als Sprecherin, sie lieh der Gargoyles-Gegenspielerin Demona ihre Stimme. Zu ihren weiteren Sprechrollen gehört Queen Bee in der Superheldenserie Young Justice und der Schiffscomputer in der Fan-Serie Star Trek Continues. (CD)

Bekannt für

26 Filme & 5 Serien mit Marina Sirtis

Marina Sirtis: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

7 Bilder zu Marina Sirtis