Lost River

Lost River/ AT: How to Catch a Monster

US · 2014 · Laufzeit 95 Minuten · FSK 16 · Thriller, Fantasyfilm · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.0
Kritiker
38 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.4
Community
774 Bewertungen
99 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Ryan Gosling, mit Iain De Caestecker und Saoirse Ronan

Mit dem Thriller Lost River gibt der Schauspieler Ryan Gosling seinen Einstand als Drehbuchautor und Regisseur.

Handlung von Lost River
Die Bewohner von Lost River haben es nicht leicht. Die Kleinstadt, die nach dem nahe gelegenen Fluß benannt ist, ist dem Untergang geweiht: Wirtschaftskrise und der Einbruch auf dem Immobilienmarkt lassen die Stadt mehr und mehr zur Geisterstadt verkommen.

Die alleinerziehende Billy (Christina Hendricks) lebt mit ihren beiden Söhnen Bones und Franky nahezu als einzige noch in der Nachbarschaft, doch es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis auch sie ihr Haus verlassen müssen. Gerade als Billy ihre Schulden über den Kopf wachsen, macht der Bankmanager Dave (Ben Mendelsohn) ihr jedoch ein Angebot, in einem Performance-Theater der ganz besonderen Art aufzutreten.

Gleichzeitig entdeckt ihr älterer Sohn Bones (Iain De Caestecker), der heimlich für ein einsames Mädchen namens Rat (Saoirse Ronan) schwärmt, auf der Flucht vor dem gefährlichen Bully (Matt Smith) eine Straße, die mitten in den Fluss führt. Es heißt, dort unten in der dunklen Tiefe sollen Monster hausen. Und so begeben sich sowohl Mutter als auch Sohn auf eine Reise in unbekannte Welten…

Hintergrund & Infos zu Lost River
Was nach einem Ratgeber für angehende Monsterjäger klingt, ist in Wirklichkeit ein zeitgemäßes Drama mit Mystery-Flair: Ryan Gosling, oscarnominiert für seine Rolle als drogenabhängiger Lehrer in Half Nelson und spätestens seit seiner zwischen Extremen pendelnden Rolle als Fluchtwagenfahrer in Drive einer der angesagtesten Schauspieler Hollywoods, realisiert mit Lost River ein Herzensprojekt. Für sein Debüt als Drehbuchautor und Regisseur konnte er einige namhafte Schauspieler verpflichten: Neben Christina Hendricks, mit der er schon bei Drive zusammengearbeitet hatte, spielten auch Kollegin und Ehefrau Eva Mendes (The Place Beyond the Pines), Jung-Star Saoirse Ronan (In meinem Himmel), Ben Mendelsohn (Killing Them Softly) und Matt Smith (Doctor Who) mit. (EM)

  • 90
  • 90
  • Lost River - Bild
  • Lost River - Bild
  • Lost River - Bild

Mehr Bilder (18) und Videos (15) zu Lost River


Cast & Crew zu Lost River

18 Kritiken & 94 Kommentare zu Lost River

679c3d07cad143a599aaab0a7ea8d19c