Schuld nach Ferdinand von Schirach
Schuld nach Ferdinand von Schirach - Poster
7.2

Schuld nach Ferdinand von Schirach

Drama mit Moritz Bleibtreu und Gustav Peter Wöhler.

Schuld nach Ferdinand von Schirach ist eine Mini-Serie des ZDF, die auf dem Kurzgeschichtenband Schuld des Strafverteidigers und Schriftstellers Ferdinand von Schirach basiert. In sechs Episoden werden verschiedene Kriminalfälle von Strafverteidiger Friedrich Kronberg (Moritz Bleibtreu) gelöst.  

komplette Handlung anzeigen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Schuld nach Ferdinand von Schirach

64
Nutzer haben die Serie im Schnitt mit
Sehenswert
(7.2 von 10) bewertet.
0
Nutzer sagen
Hass-Serie
2
Nutzer sagen
Lieblings-Serie
Platz 20
Top 20
2
Nutzer schauen
diese Serie
gerade
46
Nutzer haben
sich diese Serie vorgemerkt

Kommentare

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

Schaue jetzt Schuld nach Ferdinand von Schirach

Handlung

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Schuld nach Ferdinand von Schirach

Friedrich Kronberg (Moritz Bleibtreu) ist Strafverteidiger und nimmt sich schuldigen Mandanten an und verteidigt sie, indem er die Rechtslage zu ihren Gunsten auslegt. Einer seiner Klienten ist Thorsten Paulsberg, der sich mit seiner Ehefrau Lizzy auf ein gefährliches Sexspiel einlässt, in dem Eifersucht zu einem Mord führen wird. In einem anderen Fall vertritt Kronberg den Rentner und Sozialhilfe-Empfänger Karl-Heinz Gronau, der die Schuld für einen Drogenhandel auf sich nimmt, der nicht ihm zuzuschreiben ist, aber seine Beweggründe nicht nennen will. Die Forensik kommt nach 15 Jahren einem ehemals obdachlosen Pärchen auf die Schliche, deren nun geordnetes Leben auf dem erbeuteten Geld nach einem Mord im Affekt basieren soll. Auch für sie steht Kronberg vor Gericht ein. (JB)

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Episoden
Genre
Handlung

1 Trailer, Videos & 15 Bilder zu Schuld nach Ferdinand von Schirach

Serien wie Schuld nach Ferdinand von Schirach

Das könnte dich auch interessieren