Die Monster Uni

Monsters University (2013), US Laufzeit 104 Minuten, FSK 0, Abenteuerfilm, Fantasyfilm, Komödie, Animationsfilm, Kinostart 20.06.2013


Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.7
Kritiker
39 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.0
Community
4003 Bewertungen
130 Kommentare
admin image admin trailer admin edit edit group memberships sweep cache Moviemaster:Movie

von Dan Scanlon, mit John Goodman und Billy Crystal

Kein Monster-Job ohne Monster-Studium: Gutes Erschrecken muss gelernt sein und so geht es für Mike, Sully & Co ab auf Die Monster Uni, um in Schreckwissenschaften ihren heiß ersehnten Abschluss zu machen.

Handlung von Die Monster Uni
Mike (Billy Crystal) hat einen Traum: Er möchte professioneller Schrecker werden, doch muss er dafür die hohe Kunst des Erschreckens lernen. Dafür macht sich Mike auf den Weg zur Monster-Universität – eine renomierte Einrichtung für jede Art von Monster. Das Aushängeschild der Uni sind die Schreckwissenschaften, in der sich Mike einschreibt. Er ist glücklich endlich ein Student zu sein und lernt im Studentenwohnheim andere Monster kennen, wie Jeff (Frank Oz), Thaddeus (Jeff Pidgeon), Terry (Dave Foley), Terri (Sean Hayes), Needleman und Smitty (Dan Gerson), sowie seinen neuen Mitbewohner Sulley (John Goodman). Nach anfänglicher Begeisterung und viel Spaß mit seinen neuen Freunden muss Mike schnell feststellen, dass sein Studium alles andere als ein Spaziergang wird. Gute Noten sind nicht alles, denn die Art des Erschreckens ist entscheidend. Ein harter Konkurrenzkampf bricht zwischen Mike und Sulley aus.

Hintergrund & Infos zu Die Monster Uni
Zwölf Jahre sind zwischen Die Monster AG und Die Monster Uni vergangen. Damit ist Die Monster Uni nicht nur ein Prequel der Monster AG, sondern das erste Prequel in der Geschichte der Pixar-Animation-Studios. Die Monster AG konnte mit seinem damaligen Budget von schätzungsweise 115 Millionen US-Dollar weltweit rund 550 Millionen US-Dollar allein nur an den Kinokassen einspielen. Damit gehört Die Monster AG zu den zehn erfolgreichsten Animationsfilmen aller Zeiten. Da heißt es abwarten, ob Die Monster Uni an den Erfolg anknüpft, ihn sogar übertrifft oder doch unter den Erwartungen bleibt. (DL)

  • 37795279001_1701443389001_ari-origin06-arc-139-1340357593212
  • 37795279001_2379992970001_thumbnail-for-video-2379854655001
  • Die Monster Uni
  • Die Monster Uni
  • Die Monster Uni

Mehr Bilder (53) und Videos (27) zu Die Monster Uni


Cast & Crew

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Die Monster Uni
Genre
Abenteuerfilm, Fantasyfilm, Komödie, Animationsfilm, Computeranimationsfilm
Zeit
2000er Jahre, Gegenwart
Ort
Parallelwelt
Handlung
Alte Freunde, Angst, Animationsfilm, Außenseiter, Beruf, Beste Freunde, College, Energiequelle, Energieversorgung, Erfolg, Erschrecken, Erwachsenwerden, Freundschaftsband, Hoffnung, Interkulturelle Freundschaft, Lebenslange Freundschaft, Lebensraum, Lebenstraum, Lernen und Lehren, Misserfolg, Monster, Männerfreundschaft, Neue Freunde, Party, Popkultur, Schrei, Spaß, Spielzeug, Studium, Talent, Traum, Universität, Wahre Freundschaft, Wette, ungleiche Freunde
Stimmung
Entspannt, Gruselig, Gutgelaunt, Spannend, Witzig
Zielgruppe
Familienfilm, Jugend-Film, Kinderfilm
Tag
Prequel, Real 3D
Verleiher
Walt Disney Studios Motion Pictures Germany GmbH
Produktionsfirma
Pixar Animation Studios, Walt Disney Pictures

Kritiken (32) & Kommentare (124) zu Die Monster Uni

Fans dieses Films mögen auch