Flucht aus der Taiga

The Desperate Ones (1968), Laufzeit 95 Minuten, Abenteuerfilm


Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
-
Kritiker
0 Bewertungen
Skala 0 bis 10
-
Community
0 Bewertungen
0 Kommentare
admin image admin trailer admin edit edit group memberships sweep cache Moviemaster:Movie
Keine News zu diesem Film verpassen!

von Alexander Ramati, mit Maximilian Schell und Irene Papas

Nachdem 1941 die Invasion Nazi-Deutschlands in der Sowjetunion begonnen hat, gelingt zwei Brüdern aus Polen in den Wirren des Krieges die Flucht aus einem sibirischen Arbeitslager. Mühsam schlagen sie sich nach Süden durch, in die Sowjetrepublik Usbekistan. Von hier aus wollen Marek und sein Bruder Victor weiter nach Afghanistan in die Freiheit. Eine kleine Stadt in der Nähe der Grenze wird für beide zum Schicksalsort. Sie finden Unterschlupf im Haus des Juden Ibram und dessen Frau. Aber der Kommandant des örtlichen Volkskommissariats des NKWD beobachtet jeden ihrer Schritte argwöhnisch. Da erkrankt Victor an Typhus. Zur gleichen Zeit wird ihr Fluchthelfer verhaftet. Ihr Plan gerät durcheinander. Als sie endlich bereit sind, die Stadt zu verlassen, werden sie verraten. Überstürzt fliehen Marek und Victor, gnadenlos gejagt…


Cast & Crew


Kommentare

Es gibt noch keine Kritiken zum Film Flucht aus der Taiga . Schreibe doch gleich die erste!