Gloria

Gloria (2013), CL/ES Laufzeit 109 Minuten, FSK 12, Drama, Kinostart 08.08.2013


Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
7.8
Kritiker
18 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.2
Community
110 Bewertungen
8 Kommentare
admin image admin trailer admin edit edit group memberships sweep cache Moviemaster:Movie

von Sebastián Lelio, mit Paulina García und Sergio Hernández

Im chilenischen Drama Gloria sucht eine geschiedene Endfünfzigerin eine neue Liebe, doch ihre Vergangenheit kommt ihrem Glück bald in den Weg.

Die 58-jährige Gloria ist geschieden und lebt seit dem Auszug ihrer Kinder allein. Ihre Ausflüchte aus der Einsamkeit enden meist auf Single-Partys, inklusive One-Night-Stands und Enttäuschungen. Eines Tages lernt sie den sieben Jahre älteren ehemaligen Marineoffizier Rodolfo kennen. Mit ihm kann sie sich eine dauerhafte Partnerschaft und echte Liebe vorstellen. Doch Glorias Vergangenheit hat auch ihre dunklen Geheimnisse, die nun langsam wieder ans Tageslicht kommen.

Hintergrund & Infos zu Gloria
Gloria entfaltet sich vor dem Hintergrund aktueller politischer Entwicklungen in Chile und bezieht auch die düsteren Kapitel in der Geschichte des Landes während der letzten 40 Jahre mit ein.

  • 1_9nw47ctw
  • 1_nvskmj0n
  • Gloria
  • Gloria
  • Gloria

Mehr Bilder (9) und Videos (6) zu Gloria


Cast & Crew

Drehbuch
Filmdetails Gloria
Genre
Drama
Zeit
Gegenwart
Ort
Chile, Zentral- und Südamerika
Handlung
Allein Stehend, Einsamkeit, Hoffnung, Liebe, Partnerschaft, Wahre Liebe
Stimmung
Berührend, Romantisch
Zielgruppe
Frauenfilm
Verleiher
Alamode Film - Fabien Arséguel e.K.
Produktionsfirma
Fabula, Nephilim Producciones

Kritiken (17) & Kommentare (8) zu Gloria