Kampf der Titanen

Clash of the Titans (2010), US Laufzeit 106 Minuten, FSK 12, Abenteuerfilm, Actionfilm, Fantasyfilm, Historienfilm, Kinostart 08.04.2010


Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
4.2
Kritiker
56 Bewertungen
Skala 0 bis 10
5.6
Community
18552 Bewertungen
336 Kommentare
admin image admin trailer admin edit edit group memberships sweep cache Moviemaster:Movie

von Louis Leterrier, mit Sam Worthington und Liam Neeson

In dem Remake Kampf der Titanen mit Sam Worthington, Liam Neeson und Mads Mikkelsen wird die griechische Mythologie mit einer gehörigen Portion Action angereichert um die Herrschaft über Himmel und Erde zu entscheiden

Im Kampf der Titanen geht es um die ultimative Macht: Männer kämpfen gegen Könige, Könige gegen Götter. Selbst die Götter führen Krieg gegeneinander – und dadurch könnten sie die Welt vernichten. Perseus (Sam Worthington) ist als Gott geboren, aber als Mensch aufgewachsen. Ohnmächtig muss er erleben, wie seine Familie dem Rachegott Hades (Ralph Fiennes), dem Herrn der Unterwelt, zum Opfer fällt. Weil er nun nichts mehr zu verlieren hat, erklärt Perseus sich zu dem tollkühnen Versuch bereit, Hades zu überwinden, bevor dieser den Götterkönig Zeus (Liam Neeson) entmachtet und die Erde ins Höllenchaos stürzt. Auf gefährlichen Pfaden führt Perseus eine Gruppe unerschrockener Krieger in die verbotenen Welten. Dabei muss er sich gegen infernale Dämonen und fürchterliche Monster wehren, doch eine Chance auf Erfolg hat er nur, wenn er seine göttliche Kraft akzeptiert, der Vorsehung trotzt und sein Schicksal in die eigenen Hände nimmt.

Hintergund & Infos zu Kampf der Titanen
Kampf der Titanen (OT: Clash of the Titans) ist eine Art Remake des Films Kampf der Titanen aus dem Jahr 1981 und basiert auf dem antiken Perseus-Mythos: Dem König von Argos, Akrisios, wird durch ein Orakel prophezeit, dass sein Enkel, der Sohn seiner Tochter Danae, ihm zum Verhängnis werden wird. Daher sperrt er seine Tochter streng bewacht in ein Kellerverlies, um einen Enkel zu verhindern. Zeus befruchtet sie allerdings durch Goldstaub und Perseus kommt zur Welt. Akrisios zögert beide zu töten, und setzt sie auf dem Meer aus. Beide werden an Land gespült und von einem Fischer aufgenommen.
Akrisios erfährt von ihrem Überleben und stellt Perseus die Aufgabe, ihm das Haupt der Medusa zu bringen. Jeder, der sie direkt anblickt erstarrt jedoch sofort zu Stein. Allerdings erscheint Pallas Athene und übergibt Perseus einen glänzenden Schild, in dessen Spiegelbild er Medusa gefahrlos sehen kann. So gelingt es ihm, ihr den Kopf abzutrennen. (ST)

  • 0_j4nqizfx
  • 0_dzurzq1h
  • Kampf der Titanen - Bild 4088868
  • Kampf der Titanen - Bild 3999254
  • Kampf der Titanen - Bild 3999241

Mehr Bilder (34) und Videos (3) zu Kampf der Titanen


Cast & Crew

Regie
Schauspieler

Kritiken (31) & Kommentare (322) zu Kampf der Titanen