Kesselschlacht in der Normandie

Red Rose of Normandy (2011), US Laufzeit 90 Minuten, FSK 16, Drama


Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
-
Kritiker
0 Bewertungen
Skala 0 bis 10
-
Community
6 Bewertungen
2 Kommentare
admin image admin trailer admin edit edit group memberships sweep cache Moviemaster:Movie

von Tino Struckmann, mit Tino Struckmann und Damian Chapa

Klaus Müller ist ein Veteran der Ostfront, der schon so gut wie alles gesehen und erlebt hat. Doch als seine Männer und er von russischen Panzern aufs Korn genommen werden, droht ihnen das Ende, wäre da nicht Michael Wittman, der mit seinem Tiger das Kriegsglück wenden kann. Der verletzte Klaus wird wenige Tage vor der bevorstehenden Invasion in die Normandie versetzt, wo er unter Feldmarschall Rommel dient. Zu seiner Überraschung trifft er hier auch wieder auf seine geliebte Klaudia, die als Krankenschwester arbeitet. Da ihr Vater der Resistance angehört und verhaftet wird, beschließen Klaus und Klaudia, ihn zu befreien. Doch sie werden von der Gestapo gefangen genommen. Erst am Tag der Invasion, während der Kesselschlacht in der Normandie, gelingt ihnen die Flucht und in den Wirren des blutigsten Tages dieses Krieges müssen sie nicht nur um ihr Leben kämpfen, sondern auch den Häschern der Gestapo entkommen.


Cast & Crew

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Kesselschlacht in der Normandie
Genre
Kriegsfilm
Produktionsfirma
Almighty Dog Productions

Kritiken (0) & Kommentare (2) zu Kesselschlacht in der Normandie