Zu Listen hinzufügen

Planet der Monster

Ferocious Planet (2011), US Laufzeit 88 Minuten, FSK 16, Abenteuerfilm, Science Fiction-Film, Thriller


Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
-
Kritiker
0 Bewertungen
Skala 0 bis 10
1.6
Community
20 Bewertungen
7 Kommentare
admin image admin trailer admin edit edit group memberships sweep cache Moviemaster:Movie

von Billy O'Brien, mit Joe Flanigan und John Rhys-Davies

Das menschliche Streben nach neuen Erkenntnissen wird einer Gruppe von Menschen in Planet der Monster zum Verhängnis, als sie durch ein fatales Experiment in eine andere Dimension versetzt wird.

Es sollte ein wegweisendes Experiment werden. Es wurde zu einem Trip in die Hölle. Als sich eine ausgewählte Gruppe von Repräsentanten des Militärs, der Wissenschaft und der Politik in einem Labor versammelt, ahnt keiner der Anwesenden, dass das geplante Experiment mit einem Dimensionstor in einer Katastrophe enden wird. Das ganze Labor wird in eine fremde Dimension versetzt, in welcher sich die Überlebenden grauenerregenden Monstern und tödlichen Gefahren ausgesetzt sehen. Die Überlebenden setzen alles daran, schnellst möglich wieder in ihre Heimat zurück zu kehren. Doch das ist leichter gewünscht als getan…

  • Planet der Monster
  • Planet der Monster
  • Planet der Monster
  • Planet der Monster

Mehr Bilder (14) und Videos (1) zu Planet der Monster


Cast & Crew

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Planet der Monster
Genre
Abenteuerfilm, Science Fiction-Film, Thriller
Produktionsfirma
Parallel Film Productions, RHI Entertainment, Syfy

Kommentare (5) — Film: Planet der Monster


Sortierung

gkastrioti

Kommentar löschen
Bewertung0.0Hassfilm

höhöhö

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht 1 Antworten

Mil82

Antwort löschen

Wirklich, und das ist jetzt mein Ernst: Einen qualifizierteren Kommentar kann man zu diesem Dreck nicht schreiben. Jedes Wort ist zu viel.


aberaber

Kommentar löschen
Bewertung1.5Ärgerlich

"Don't poke the Alien...", ein guter Ratschlag für alle Lebenslagen. "Planet der Monster" ist ein echt mieser Film. Drittklassige Schauspieler mit teilweise haarsträubend schlechten darstellerischen Leistungen, in die sich auch der gestandene Mime John Rhys-Davies einreiht, dem aber gnädigerweise ein frühes Ende beschieden ist. SyFy hat einige gute Serien auf den Weg gebracht, aber mit seinen Filmen tut sich der Sender doch ziemlich schwer.

bedenklich? 2 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

deMicha

Kommentar löschen
Bewertung3.0Schwach

...nicht das alien pixen...

bedenklich? 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

Tom Friedel

Kommentar löschen
Bewertung1.0Ärgerlich

Die Idee wäre ja nicht mal schlecht gewesen, aber leider wurde auch bei diesem Low Budget Projekt an allem gespart. Schauspieler, Drehbuch und Effekte sind unterste Schublade. Vor allem die Dialog sind hier der Hammer (im negativen Sinne).

P.S.: Ja ich weiß, meine Kommentare für solche Produktionen ähneln sich mittlerweile doch recht stark ;-) Das liegt einfach daran, dass diese Produktionen einfach alle gleich schlecht sind.

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

pufaxx

Kommentar löschen
Bewertung0.0Hassfilm

Au Backe!

bedenklich? 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten


Fans dieses Films mögen auch