Community
Die Redaktion hat die Wahl

Die Top 7 der Christopher-Nolan-Filme

07.11.2014 - 08:50 UhrVor 7 Jahren aktualisiert
129
18
Christopher Nolan am Set von The Dark Knight
© Warner Bros.
Christopher Nolan am Set von The Dark Knight
Batman, Inception, Memento oder doch ein ganz anderer Streifen? Die Wahl ist gar nicht so einfach. Erfahrt hier, welcher Film von Christopher Nolan am Ende das Rennen macht und bei uns in der Redaktion in Dauerschleife läuft.

Bereits gestern lief mit Interstellar der neunte Spielfilm von Christopher Nolan auf der großen Leinwand an und er entführt uns in die Tiefen des Weltalls. Und obwohl der britische Regisseur nicht unumstritten ist, hat er in den letzten Jahren enormen Erfolg und zählt schon jetzt zu den erfolgreichsten Filmemachern unserer Zeit. Bis auf sein erstes Werk Following und das Remake Insomnia finden sich alle Werke des Briten in der Top 250 der IMDb. Grund genug für uns moviepiloten abzustimmen, welches Werk von ihm uns am meisten beeindruckte.

Dafür habe ich insgesamt 11 Kollegen aus verschiedenen Abteilungen gebeten, mir ihre persönliche Bestenliste - bestehend aus fünf Nolan-Filmen - mitzuteilen. Anschließend verteilte ich jeweils maximal fünf Punkte an den ersten Platz und ein mickriges Pünktchen an den letzten. Durch komplizierte Algorithmen und verwirrende Formeln wurde dann streng mathematisch ermittelt, welcher Film bei den moviepiloten ganz hoch im Kurs steht. Hier das interessante Ergebnis:

Platz 7: The Dark Knight Rises

The Dark Knight Rises


Der eigentlich als episches Finale der Batman-Trilogie geplante The Dark Knight Rises floppte bei uns ziemlich und konnte gerade einmal drei moviepiloten erbarmen, immerhin einen Punkt zu vergeben. Während auch die Kritik eher durchschnittlich ausfiel, erreichte der spektakuläre Kampf der Fledermaus gegen Bane immerhin bei der Community knapp 8 von 10 Punkte.

Platz 6: Insomnia - Schlaflos

Insomnia


Der sechste Platz stammt nicht aus der Feder von Christopher Nolan selbst, sondern ist ein Remake des norwegischen Films Todesschlaf. Dies gefiel vor allem the gaffer, die ganze 5 Punkte für den spannenden Krimi vergab. Den Rest konnte der Streifen allerdings nicht wirklich begeistern, weshalb er nur auf dem vorletzten Platz landet. Bei euch überzeugte der Film mit Robin Williams als fiesem Bösewicht und erreichte im Schnitt 7 von 10 möglichen Punkten.

Platz 5: Inception

Inception


Obwohl Inception mit einem fulminanten Cast aufwarten konnte, überzeugte der effektreiche Sci-Fi-Thriller nicht alle, weshalb der Film von uns nur durchschnittliche Wertungen bekam und sich mit dem fünften Platz begnügen muss. Auch hier seid ihr erneut anderer Meinung und gebt Leonardo DiCaprio & Co. traumhafte 8 Punkte.

Platz 4: Batman Begins

Batman Begins


Eine Legende erhebt sich aus tiefer Trauer und Angst. Mit Batman Begins holte Nolan 2005 die Fledermaus nach dem desaströsen Batman & Robin wieder aus der Versenkung und schuf mit Christian Bale in der Hauptrolle einen der besten Filmsuperhelden der letzten Zeit. Das war Ines und mir ganze 5 Punkte wert und auch der Rest war relativ angetan von der gelungenen Comic-Adaption, weshalb es der beeindruckende Auftakt der Reihe beinahe auf das Treppchen schaffte. Auch ihr habt Nolan für seinen Mut mit ganzen 7.8 Punkten belohnt.


Nur noch drei Plätze sind frei. Welcher Film des britischen Regisseurs schafft es, das Herz der Redaktion im Sturm zu erobern? Die Antwort findet ihr auf der nächsten Seite.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News