Erster Trailer The Place beyond the Pines

Ryan Gosling mit Motorradstunts & Baby

Luke (Ryan Gosling) ist professioneller Motorradstuntfahrer, der sich bisher wenig aus dem Familienleben gemacht hat. Aber eines Tages erhält er die Nachricht, dass er einen Sohn hat. Seine ehemalige Freundin Romina (Eva Mendes) möchte, dass er sich um seinen Nachwuchs kümmert und auch Geld für den Unterhalt beisteuert. Der Stuntfahrer, immer knapp bei Kasse, muss sich um neue Einnahmequellen kümmern und gleitet ins kriminelle Milieu ab. Er will mit einem Coup genügend Geld für seine Familie zusammenbekommen, gerät aber ins Visier des Polizisten Avery Cross (Bradley Cooper). Der frühere Politiker hat sich, unterstützt von seiner Frau Jennifer (Rose Byrne), gerade erst dem Polizeidienst zugewandt und will sich mit diesem Fall behaupten.

Derek Cianfrance hat The Place Beyond the Pines inszeniert. Der Regisseur und sein Hauptdarsteller Ryan Gosling sind alte Bekannte. Sie haben bereits bei Blue Valentine zusammen gearbeitet, der 2010 so manchen Preis abräumen konnte. Auch das Thema dürfte Ryan Gosling bekannt vorkommen, denn bereits in Drive hat er als Stuntfahrer gearbeitet und sich um eine Mutter mit Kind gekümmert.

Gemeinsam mit Ben Coccio (Zero Day) und Darius Mardert schrieb Derek Cianfrance auch das Drehbuch zu dem Drama, welches in New York gedreht wurde. In weiteren Rollen sind unter anderem Ray Liotta (Killing Them Softly), Bruce Greenwood (Meek’s Cutoff) sowie Ben Mendelsohn (Königreich des Verbrechens) und Dane DeHaan (Chronicle – Wozu bist du fähig?) zu sehen.

In Deutschland ist das Krimidrama The Place beyond the Pines am 20. Juni 2013 in den Kinos zu sehen.

Wie gefällt euch der Trailer zu The Place beyond the Pines?

Deine Meinung zum Artikel Ryan Gosling mit Motorradstunts & Baby

lädt ...