Allison Janney

Beteiligt an 48 Filmen (als Schauspieler/in) und 5 Serien
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Allison Janney
Geburtstag: 19. November 1959
Geschlecht: weiblich
Anzahl Fans: 28

Die amerikanische Schauspielerin Allison Brooks Janney wurde am 19.11.1959 in Dayton, Ohio, geboren und machte schon früh Bekanntschaft mit einer von Hollywoods Berühmtheiten. So spielte sie als Studentin unter der Regie von Paul Newman bei einer Theateraufführung des Kenyon College mit. Dabei überzeugte sie den Schauspieler, sie für das Stück zu besetzen, indem sie ihm erzählte, wie sie eine Abkürzung von Dayton nach Kenyon nahm und somit 50 Kilometer des Weges sparte. Sie wusste, dass Newman eine Vorliebe für Autorennen hatte, und konnte ihn so für sich gewinnen.

Später ermutigte dieser Allison Janney gemeinsam mit seiner Frau Joanne Woodward, am New York Neighborhood Playhouse zu studieren, was diese mit Freuden tat und danach ihre Studien an der Royal Academy of Dramatic Arts in London fortführte. 1989 spielte Allison Janney neben Sandra Bullock in ihrem ersten Kinofilm, Youngsters – Die Brooklyn Gang, mit.

Janney spielte in zahlreichen Filmen und Serien wie Das Wunder von Manhattan, American Beauty, The West Wing und Juno mit und wurde mehrfach für ihre überzeugende Darstellung belohnt. So erhielt sie den mehrfach den Screen Actors Guild Award, den Emmy Award und den Golden Satellite Award.

Bekannt wurde sie vor allem durch die Darstellung der Pressesprecherin C.J. Cregg, die sie von 1999 bis 2006 in der Serie The West Wing von Aaron Sorkin verkörperte. Für diese Rolle wurde Allison Janney von 2001 bis 2004 viermal in Folge für den Golden Globe nominiert und gewann vier Emmys.

Seit dem Ende von The West Wing spielte sie in Filmen wie The Help, Ganz weit hinten und Away We Go – Auf nach Irgendwo mit sowie in Serien wie Mr. Sunshine,Mom und Masters of Sex.
2014 ist Allison Janney unter anderem in Bad Words mit Jason Bateman zu sehen und hat eine Sprechrolle in Die Abenteuer von Mr. Peabody & Sherman. Zuvor hatte sie bereits in anderen Animationsfilmen (Findet Nemo und Ab durch die Hecke) Charakteren ihre Stimme geliehen.

Für ihren Darbietung im CBS-Format Mom erhielt Allison Janney bei den Emmys 2014 die Auszeichnung als beste Nebendarstellerin in einer Comedy-Serie.

Allison Janney ist bekannt durch

Findet Nemo Findet Nemo USA · 2003
American Beauty American Beauty USA · 1999
Juno Juno USA · 2007
Ganz weit hinten Ganz weit hinten USA · 2013

Komplette Filmographie

News

die Allison Janney erwähnen
Mom, Staffel 4: Allison Janney und Anna Faris
Veröffentlicht

Mom - Die 4. Staffel mit Chris Pratt und William Fichtner startet bei CBS

Bei CBS startet heute die neueste Staffel von Mom, in der Allison Janney die junge Mutter von Anna Faris spielt. In der 4. Staffel erhalten die beiden Unterstützung von Chris Pratt als Gaststar und Prison Break-Darsteller William Fichtner in einer Hauptrolle. Mehr

Masters of Sex, Staffel 3
Veröffentlicht

Masters of Sex - Michael Sheen und Lizzy Caplan in der 3. Staffel im Free-TV

1966: Die Forschungsarbeit von Dr. William Masters und seiner Assistentin Virginia Johnson ist veröffentlicht und die sexuelle Revolution nimmt weiter an Fahrt auf. Die 3. Staffel der Showtime-Serie Masters of Sex läuft ab heute bei ZDFneo. Mehr

Ellen Page in Tallulah
Veröffentlicht

Tallulah - Ellen Page im emotionalen Trailer zum Netflix-Drama

Wir haben den Trailer zum Indie-Drama Tallulah für euch, in dem Juno-Star Ellen Page als titelgebende junge Frau eher unfreiwillig auf ein fremdes Baby aufpassen muss und dabei in einen emotionalen Konflikt gerät. Den Film zeigt Netflix ab dem 29.07.2016. Mehr

Mom
Veröffentlicht

Mom - Start der 3. Staffel mit Anna Faris auf ProSieben FUN

Heute Abend geht die Comedy-Serie Mom mit Anna Faris als alleinerziehende Mutter mit mütterlichem Beistand in die 3. Runde. ProSieben FUN strahlt wöchentlich zwei neue Episoden im Spätprogramm aus. Mehr

Alle 24 News

Kommentare zu Allison Janney