Roolfer

user content

Roolfer ist 22 Jahre alt. Er hat sich auf moviepilot angemeldet und hat schon unglaubliche 736 Filme bewertet und legendäre 350 Kommentare geschrieben. Ich bin zurzeit afk. www.robin-unterwegs.com Mehr


Gästebuch

-Ruby-

Viel Spaß auf deiner Fahrradtour und komm heil wieder! Sonst wird es hier langweilig ohne dich :)

Bubbles

Ich kann's nur wiederholen: Du krasser Typ du! :D
Ich bin gespannt...

Bubbles

Mega! Mit dem Fahrrad nach China? Beeindruckt mich grad ziemlich! Lass dir das ja nicht klauen, denn die lechzen förmlich danach. ;) Klingt auf jeden Fall nach 'ner Sache, die man einmal Leben schon immer mal machen wollte, und nun wohl langsam der Zeitpunkt gekommen ist. Meinen Respekt hast du! Du krasser Typ! :D
Zu den Dokus: Ich lass es dich wissen, mir fällt grad auf die Schnelle nix ein. ;)
Bin gerade nur mal dabei die hier anzutesten:
http://www.moviepilot.de/movies/something-from-nothing-the-art-of-rap

Bubbles

Ja nice! Freut mich echt für dich, genieß die Zeit! Wo geht's denn hin? Ist wohl Auslandssemester oder sowas? ;)
Ja cool, ARTE bringt ja auch öfters interessanten Kram, ich werd's mal angucken.
Ansonsten kann ich dir von meiner Seite aus vor allem "HER" von Spike Jonze empfehlen, der ja immer was Besonderes liefert. Hat mir echt super gefallen, dass er mir wirklich gleich ans Herz gewachsen ist (deswegen auch die volle Punktzahl). Finde auch im Allgemeinen die "Oscar-Filme" dieses mal fast durchgehend interessant. Werde dann auch mal demnächst "August: Osage County" antesten, Bühnenstücke rocken meistens einfach (spätestens seit "Who's Afraid Of Virginia Woolf"). Den Wolf, "Nebraska", "Inside Llewyn Davis" und "Blue Jasmine" fand ich auch sehr toll. Last but not least: "The Act of Killing" (dafür braucht's keine Worte). Machst da eigentlich nix verkehrt.
Aber natürlich muss man dafür erstmal die Zeit haben. ;)

Beste Grüße
Christian

Bubbles

Moin moin! Wie geht's wie steht's? Machst dich irgendwie rar mit deinen Kommentaren oder täusch ich mich da? Hast vielleicht noch 'n paar Tipps oder Eindrücke, du teilen möchtest/willst/kannst/sollst?
Beste Grüße
Bubbles

Benchmark

"Michel"... immer wieder klasse! Schönes Profil mit gutem Filmgeschmack!

Fando_Y_Lis

"American Beauty", "Goldfinger", "M - Eine Stadt sucht einen Mörder" und "Un Prophete" sind gemeinsame Lieblingsfilme? Sehr schön :o) Danke für´s Freundschaft annehmen. Beste Grüsse.

Bubbles

Klingt ja nach 'nem klassischen Malick...
Ich alberner Helge hab zugegeben bis jetzt auch nur einen gesehen: "The Thin Red Line". Den find ich aber grandios, vor allem eben wegen der wahnsinnig guten Kinematographie (Hab leider keine "MILF-Deutschlehrerin" gehabt, oder weiß ich nicht mehr).
Finde Malick sowieso ziemlich eigenartig, eigentlich schon mysteriös. Macht "einfach mal" zwanzig (in Worten: ZWANZIG) Jahre gar keinen Spielfilm mehr, und nun haut er innerhalb von 2 (in Worten: ZWEI) Jahren 2 (in Worten: ZWEI) Filme raus. Jahaa, unglaublich oder?
Voll krass fett yolo Alter!1
Ach, vielleicht mach ich mal 'ne Malick-Woche, oder 'nen Monat.
Am besten chronologisch glotzen.
Und wenn es soweit sein sollte, dann werd ich dir, auf Wunsch natürlich, meine Meinung insbesondere zum Baum des Lebens kundtun.
Beste Grüße
Chris aka Bubbles

Bubbles

Moin. :)
"The Tree of Life" hat dir also nicht gefallen?
Hmm, bin nämlich am überlegen mir den demnächst zu geben.

brainchild

Das ist das schönste Kompliment, das ich hier bisher bekommen hab. Ohne Scheiß :D


Logge Dich jetzt ein, um einen Gästebucheintrag zu schreiben.