2 Tage New York

2 Days in New York

FR/DE/BE · 2012 · Laufzeit 96 Minuten · FSK 12 · Komödie · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
5.7
Kritiker
24 Bewertungen
Skala 0 bis 10
5.8
Community
438 Bewertungen
30 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Julie Delpy, mit Chris Rock und Julie Delpy

Als die Französin Marion und ihr amerikanischer Freund Mingus, die gemeinsam in NYC wohnen, Besuch von Marions Familie bekommen, führt dies zu einigen Missverständnissen und Problemen.

Handlung von 2 Tage New York
2 Tage in New York spielt fünf Jahre nachdem Marion (Julie Delpy) zwei katastrophale Tage mit ihrem amerikanischen Freund bei ihren Eltern in Paris verbracht hat. Sie hat mit ihrem Sohn und ihrem neuen Lebensgefährten Mingus (Chris Rock), der selbst alleinerziehender Vater ist, einen neuen Lebensabschnitt im Big Apple begonnen. Nach dem Tod ihrer Mutter bekommen sie unerwartet von ihrem Vater Jeannot (Albert Delpy) und ihrer Schwester Rose (Aleksia Landeau) Besuch. Die Probleme sind schon vorprogrammiert. Nicht nur, dass Jeannot am Flughafen vom Zoll festgehalten wird – Roses Freund Manu (Alexandre Nahon), der auch Marions Ex-Freund ist, ist ebenfalls mitgereist. Die sprachlichen und kulturellen Barrieren zwischen Marions amerikanischem Freund und den französischen Gästen führt immer wieder zu Konflikten zwischen den beiden Parteien.

Hintergrund & Infos zu 2 Tage New York
In 2 Tage New York (OT: 2 Days in New York) führt, wie auch schon bei 2 Tage Paris, Julie Delpy Regie, schrieb das Drehbuch und ist als Hauptdarstellerin vor der Kamera zu sehen. Wie im ersten Teil spielt Julie Delpys Vater Albert Deply auch ihren Vater im Film. Als Gaststars treten in 2 Tage New York Daniel Brühl (Good Bye, Lenin!, Die fetten Jahre sind vorbei) und Vincent Gallo (Buffalo ’66) auf. (MS)

  • 90
  • 90
  • 2 Tage New York - Bild
  • 2 Tage New York - Bild
  • 2 Tage New York - Bild

Mehr Bilder (16) und Videos (21) zu 2 Tage New York


Cast & Crew zu 2 Tage New York

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails 2 Tage New York
Genre
Komödie
Zeit
Gegenwart
Ort
New York City, Paris
Handlung
Barack Obama, Beziehungschaos, Chaos, Ex-Freund, Familienfest, Familienglück, Familienkonflikte, Familienleben, Familienurlaub, Fremdsprache, JFK International Airport, Kommunikationsproblem, Kulturelle Unterschiede, Patchwork-Familie, Schwester-Schwester-Beziehung, Schwiegervater, Urlaub, Vater-Tochter-Beziehung, Verlust der Mutter
Verleiher
Senator/Central
Produktionsfirma
Alvy Productions , Polaris Film Production and Finance , Rézo Films , Saga Film , Senator Köln Film Produktion , Tempête Sous un Crâne

13 Kritiken & 29 Kommentare zu 2 Tage New York