Originaltitel:
Visages, Villages / AT: Visages, visages; Faces Places
Augenblicke: Gesichter einer Reise ist ein Dokumentarfilm aus dem Jahr 2017 von Agnès Varda und JR.

Im Dokumentarfilm Augenblicke: Gesichter einer Reise widmet sich Nouvelle-Vague-Größe Agnès Varda den Bewohnern in Frankreichs ländlichen Gegenden.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Augenblicke: Gesichter einer Reise

Handlung von Augenblicke: Gesichter einer Reise
Agnès Varda und JR fahren durch ländliche Gebiete Frankreichs, besuchen Dörfer, Kleinstädte und Höfe. Sie fotografieren Menschen, die ihnen dabei begegnen und entwickeln daraus schwarz-weiß Drucke, die sie auf bekannten lokalen Plätzen ausstellen.

Hintergrund & Infos zu Augenblicke: Gesichter einer Reise
Der Dokumentarfilm Augenblicke: Gesichter einer Reise wurde zum ersten Mal im Mai 2017 auf dem Filmfestival in Cannes gezeigt. Dort konnte der Film die beiden Preise Golden Eye und Palme de Whiskers gewinnen. Regisseurin Agnès Varda ist bereits seit den 1950er Jahren in der Filmbranche tätig und ist eine wichtige Vertreterin der französischen Nouvelle Vague. Sie inszenierte zahlreiche Kurz- und Spielfilme sowie Dokumentarfilme. 2015 erhielt sie in Cannes den Ehrenpreis für ihr Lebenswerk.

Augenblicke: Gesichter einer Reise wurde im September 2017 außerdem auf dem Filmfestival von Toronto aufgeführt und mit dem Preis als bester Dokumtentarfilm ausgezeichnet. Außerdem erhielt der Film 2018 eine Oscar-Nominierung als bester Dokumentarfilm. (JM)

Schaue jetzt Augenblicke: Gesichter einer Reise

11,99€
Kaufen
3,99€
Leihen
Augenblicke: Gesichter einer Reise
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
11,99€
Kaufen
3,99€
Leihen
Augenblicke: Gesichter einer Reise
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch, Französisch
Zum Streaming-Anbieter
11,99€
Kaufen
4,99€
Leihen
Augenblicke: Gesichter einer Reise
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter

Pressestimmen

Alle 5 Pressestimmen zu Augenblicke: Gesichter einer Reise

7
Die Pressestimmen haben den Film mit 7 bewertet.
Aus insgesamt 5 Pressestimmen
FILMDIENST
7.5
Auch wenn Augenblicke: Gesichter einer Reise grundsätzlich von Leichtigkeit und mitunter sogar von einem leichten Schalk getragen wird,…
filmtabs
8
Und so steckt in der liebenswert offenen und unkomplizierten Art auch große Kunst, die ganz einfach glücklich macht. [Günter H. Jekubzik]
Programmkino.de
7
Gegenwärtiges trifft auf Vergangenes, Heiterkeit auf Melancholie. Das Gefühl, das dieser poetische Film vermittelt, liegt irgendwo…
Spiegel Online
7.5
Agnès Varda und JR [finden] einen einzigartigen Zugang, um Menschen und Lebendigkeit in den entlegensten Gegenden zu entdecken: Streetart.
taz
5
Diese Idee ist so simpel wie einleuchtend, doch auf 90 Minuten geht sie leider nicht auf.

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Augenblicke: Gesichter einer Reise

7.3 / 10
66 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Sehenswert bewertet.
1
Nutzer sagt
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
109
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
13
Nutzer haben
kommentiert
Regisseur/in
Regisseur/in
Produzent/in
Produzent/in
Produzent/in
Komponist/in
Kameramann/frau
Kameramann/frau
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

3 Videos & 13 Bilder zu Augenblicke: Gesichter einer Reise

Filme wie Augenblicke: Gesichter einer Reise