Babycall ist ein Psychothriller aus dem Jahr 2011 von Pål Sletaune mit Noomi Rapace, Kristoffer Joner und Vetle Qvenild Werring.

Sind es Hirngespinste oder wurde Noomi Rapace tatsächlich Ohrenzeugin eines Mordes? Die Antwort kann nur der Babycall geben.

Komplette Handlung und Informationen zu Babycall

Handlung von Babycall
In Babycall versucht die junge Mutter Anna (Noomi Rapace) nach dem Ende einer schwierigen Beziehung mit ihrem kleinen Jungen in der Anonymität einer fremden Vorstadtsiedlung einen Neuanfang zu wagen. Doch die Angst zieht mit. Um ihrem Beschützerinstinkt vollends Rechnung zu tragen, schafft sich Anna ein Babyphon an. Eines Tages vermeint sie im Rauschen interferierender Frequenzen Hinweise auf einen Mord zu hören. Anna stellt Nachforschungen an. Infolge dessen fühlt sich Anna immer unsicherer: Wird auch sie nun verfolgt, sind die Dinge, die sie sieht, tatsächlich oder Gespinste ihres angespannten Geistes?

Hintergrund & Infos zu Babycall
Babycall stammt vom norwegischen Regisseur Pål Sletaune, der in Deutschland vor allem durch den Thriller Next Door – Manche Türen sollten nie geöffnet werden bekannt ist und als Ausführender Produzent by King of Devil’s Island in Erscheinung trat. Für Noomi Rapace war Babycall ein skandinavisches Intermezzo zwischen den internationalen Blockbustern Sherlock Holmes 2: Spiel im Schatten und Prometheus – Dunkle Zeichen. Bei den Filmfestspielen in Rom gewann sie für ihre darstellerische Leistung in Babycall den Preis als Beste Darstellerin. (EM)

Schaue jetzt Babycall

im abo
Babycall
Mehr Infos: SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
3,99€
Kaufen
2,99€
Leihen
Babycall
Mehr Infos: SD | Englisch
Zum Streaming-Anbieter
3,99€
Kaufen
2,99€
Leihen
Babycall
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
Cast
Crew
Regisseur/in
Produzent/in
Produzent/in

4 Videos & 7 Bilder zu Babycall

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Babycall

5.5 / 10
341 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Geht so bewertet.
2
Nutzer sagen
Lieblings-Film
6
Nutzer sagen
Hass-Film
193
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
43
Nutzer haben
kommentiert
10.
Platz
19.
Platz

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Ab 17. Juni im Kino!Malasaña 32