6.7

Boudu - Aus den Wassern gerettet

Frankreich (1932) | Komödie | 81 Minuten
Originaltitel:
Boudu sauvé des eaux

Boudu - Aus den Wassern gerettet ist ein Komödie aus dem Jahr 1932 von Jean Renoir mit Michel Simon und Charles Granval.

In der Komödie Boudu - Aus den Wassern gerettet nehmen Charles Granval und Marcelle Hainia den Vagabunden Michel Simon bei sich auf, der ihr Leben auf den Kopf stellt.

Aktueller Trailer zu Boudu - Aus den Wassern gerettet

Komplette Handlung und Informationen zu Boudu - Aus den Wassern gerettet

Handlung von Boudu - aus den Wassern gerettet
Der Tod seines Hundes treibt den Obdachlosen Boudu (Michel Simon) in den Selbstmord. Er springt in die Seine und wird im letzten Augenblick von dem Buchhändler Edouard Lestingois (Charles Granval) gerettet, der dem Vagabunden Essen, Kleidung und ein Dach über dem Kopf gibt. Allerdings sorgt die offene Lebenseinstellung von Boudu bald für viele Probleme im Haus von Edouard und seiner Frau Emma (Marcelle Hainia). (RL)

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
Frankreich
Genre
Komödie
Handlung
BuchBibliothekZufall

Schaue jetzt Boudu - Aus den Wassern gerettet

News

1 News zu Boudu - Aus den Wassern gerettet

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Boudu - Aus den Wassern gerettet

6.7 / 10
86 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Ganz gut bewertet.
1

Nutzer sagt

Lieblings-Film

4

Nutzer sagen

Hass-Film

74

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

3

Nutzer haben

kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare