Celeste & Jesse

Celeste and Jesse Forever

US · 2012 · Laufzeit 96 Minuten · FSK 0 · Komödie, Drama · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.3
Kritiker
21 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.5
Community
892 Bewertungen
42 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Lee Toland Krieger, mit Andy Samberg und Rashida Jones

In Celeste & Jesse müssen sich Andy Samberg und Rashida Jones entscheiden, ob sie sich auf Dauer trennen oder eine zweite Chance nutzen wollen.

Celeste (Rashida Jones) und Jesse (Andy Samberg) sind eigentlich das perfekte Paar. Sie vervollständigen sogar die Sätze, die der jeweils andere beginnt. Umso erstaunlicher ist es für ihre Freunde Beth (Ari Graynor) und Tucker (Eric Christian Olsen), als das jung verheiratete Paar plötzlich verlauten lässt, dass sie von nun an getrennte Wege gehen wollen. Celeste will sich sogar scheiden lassen. Doch selbst nach ihrer Trennung verstehen die beiden sich immer noch gut, wohnen Tür an Tür und verbringen viel Zeit miteinander. Ihre Freunde können diese seltsame Beziehung nicht nachvollziehen und Jesses Freund Skillz (Will McCormack) ermutigt ihn, nicht länger zu warten, bis Celeste zurückkommt, sondern lieber mit anderen Frauen auszugehen. Zur gleichen Zeit fragt Celestes Partner ihrer Firma, Scott (Elijah Wood) sie, ob sie sich auch sicher ist, wirklich die richtige Entscheidung getroffen zu haben. Und hier fangen die Probleme an, denn während Jesse sich nun anderweitig umguckt, überlegt Celeste, ob sie ihren Mann überhaupt wirklich gehen lassen will.

Hintergrund & Infos zu Celeste & Jesse
Regisseur Lee Toland Krieger war schon 2009 erfolgreich mit The Vicious Kind, bei dem er sowohl Drehbuch geschrieben als auch Regie geführt hat. Das Drama wurde für mehrere Independent Spirit Awards im Jahr 2010 nominiert. Bei Celeste & Jesse (OT: Celeste and Jesse Forever) überließ er das Drehbuchschreiben Rashida Jones (Trauzeuge gesucht!), welche auch die Hauptrolle spielt, und Will McCormack (Syriana). Die beiden sind nun wieder für den Independent Spirit Award im Jahr 2013 in der Kategorie Best First Screenplay nominiert. Zu ihnen gesellen sich im Cast Elijah Wood (Alexandre Ajas Maniac), Emma Roberts (Julia Roberts Nichte, auch bekannt aus Valentinstag) und Andy Samberg (Der Chaos-Dad). Rashida Jones und Produzentin Jennifer Todd betonen, dass Celeste als weibliche Hollywood-Figur besonders ist, da sie weder ihren Job verliert, noch als besonders schwach dargestellt wird. In vielen anderen Produktionen ähnlicher Art passiert es häufig, dass starke Frauen ‘zur Verliererin’ werden, so Todd, ‘damit man sie mag’. Celeste jedoch bleibt trotz mehr oder weniger liebenswerter Makel eine Gewinnerin. (LM)

  • 90
  • 90
  • Celeste & Jesse mit Rashida Jones - Bild
  • Celeste and Jesse Forever - Bild
  • Celeste & Jesse - Bild

Mehr Bilder (18) und Videos (3) zu Celeste & Jesse


Cast & Crew zu Celeste & Jesse

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Celeste & Jesse
Genre
Komödie, Romantische Komödie, Drama
Zeit
2011
Ort
Los Angeles
Handlung
Baby, Beste Freunde, Buchhaltung, Buchhandlung, Ehepaar, Eifersucht, Gebrochenes Herz, Geschäftspartner, Hochzeit, Ikea, Liebeskummer, Mode, Romantik, Scheidung, Schwuler, Sängerin, Trauzeuge, Ungewissheit, Ungewollte Schwangerschaft, Veganer
Stimmung
Berührend, Eigenwillig, Traurig
Verleiher
DCM Film Distribution
Produktionsfirma
Envision Media Arts , PalmStar Entertainment , Team Todd

16 Kritiken & 40 Kommentare zu Celeste & Jesse