7.3

Das Lehrerzimmer

Kinostart: 04.05.2023 | Deutschland (2023) | Drama | 98 Minuten | Ab 12

Das Lehrerzimmer ist ein Drama aus dem Jahr 2023 von Ilker Çatak mit Leonie Benesch und Michael Klammer.

Im mit dem Deutschen Filmpreis ausgezeichneten Drama Das Lehrerzimmer von Ilker Çatak gerät Leonie Benesch als eine junge Lehrerin an ihrer neuen Schule zwischen die Fronten.

Aktueller Trailer zu Das Lehrerzimmer

Komplette Handlung und Informationen zu Das Lehrerzimmer

Die noch nicht ganz 30-jährige Lehrerin Carla Nowak (Leonie Benesch) ist ganz frisch am Gymnasium. Als Lehrerin für Mathe und Sport in der 7. Klasse will die im Kollegium und der Schülerschaft beliebte Frau die Schule bereichern. Auch wenn sie mit ihrem Idealismus manchmal aneckt.

Doch eine Reihe von Diebstählen sorgt für Ärger, da hier eine "Null-Toleranz-Politik" herrscht. Als ein Schüler mit Migrationshintergrund als Täter bezichtigt wird, beschließt die Lehrerin, dem Wahrheitsgehalt dieser Anschuldigung nachzugehen. Was sie mithilfe einer versteckten Kamera herausfindet, bringt sie jedoch in eine moralische Zwickmühle und isoliert sie von ihren Kolleg:innen. Bei ihrem Versuch, das Richtige zu tun, stößt sie im Schulsystem an ihre Grenzen und merkt, dass die Situation ihr zunehmend entgleitet.

Hintergrund & Infos zu Das Lehrerzimmer

Das Lehrerzimmer feierte seine Weltpremiere am 18. Februar 2023 auf der 73. Berlinale und gewann dort den Cicae Art Cinema Award (Panorama) sowie den Preis der Label Europa Cinemas. Außerdem wurde das Drama beim Deutschen Filmpreisen mit fünf Lolas ausgezeichnet: für den besten Film, die beste Regie, den besten Schnitt, das beste Drehbuch und die beste Hauptdarstellerin.

Die Dreharbeiten zu Das Lehrerzimmer fanden in Hamburg statt. Inspiriert wurde das Drama teilweise von der Schulzeit von Regisseur İlker Çatak und Johannes Duncker. Çatak besuchte ab der 8. Klasse eine Schule in der Türkei, an der es zu einer ähnlichen Situation wie der Portmonee-Durchsuchung kam. Obwohl etwas Vergleichbares heute nicht mehr vorkommen sollte, wollte er mit seinem Film eine "Studie über Machtverhältnisse" abliefern, die zeigte, wie Einzelpersonen in der Schule zwischen Fronten aufgerieben werden konnten.

2024 wurde Das Lehrerzimmer als Bester internationaler Film für einen Oscar nominiert. (ES)

Schaue jetzt Das Lehrerzimmer

Pressestimmen

1 Pressestimmen zu Das Lehrerzimmer

8
Die Pressestimmen haben den Film mit 8 bewertet.
Aus insgesamt einer Pressestimme

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Das Lehrerzimmer

7.3 / 10
341 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Sehenswert bewertet.
5

Nutzer sagen

Lieblings-Film

1

Nutzer sagt

Hass-Film

245

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

36

Nutzer haben

kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare