6.1

Date Night - Gangster für eine Nacht

Kinostart: 15.04.2010 | USA (2010) | Komödie, Romantische Komödie | 88 Minuten | Ab 12
Originaltitel:
Date Night

Date Night - Gangster für eine Nacht ist ein Komödie aus dem Jahr 2010 von Shawn Levy mit Steve Carell und Tina Fey.

In Date Night – Gangster für eine Nacht geraten Steve Carell und Tina Fey durch Zufall in höllische Gefahr.

Aktueller Trailer zu Date Night - Gangster für eine Nacht

Komplette Handlung und Informationen zu Date Night - Gangster für eine Nacht

Handlung von Date Night – Gangster für eine Nacht
Phil (Steve Carell) und Claire Foster (Tina Fey) sind ein Vorstadtehepaar. Die beiden haben zwei Kinder und gute Jobs. Das Problem ist, dass sie glauben, ihre Ehe hätte sich festgefahren. Als dann auch noch ihre guten Freunde (Mark Ruffalo , Kristen Wiig) verkünden, dass sie sich scheiden lassen, sind Phil und Claire sich nicht mehr sicher, ob ihre Ehe eine Zukunft hat. Doch so schnell geben die beiden nicht auf. Sie entschließen sich, etwas Außergewöhnliches zu unternehmen. Phil will Claire in ein feines Restaurant in Manhattan einladen.

Im Restaurant angekommen, erkennen die Fosters, dass alle Tische belegt sind. Wegen einer Kurzschlussreaktion behauptet Phil, sie beide wären die Tripplehorns. Die echten Tripplehorns (Mila Kunis , James Franco) nahmen ihre Reservierung schließlich nicht wahr. Während des Essens tauchen plötzlich zwei Gangster (Jimmi Simpson , Common) auf und verlangen von den vermeintlichen Tripplehorns einen USB-Stick, der dem Verbrecher Joe Miletto (Ray Liotta) gehören soll. Plötzlich finden sich die beiden Vorzeigeeltern in einer Hetzjagd quer durch Manhattan wieder. Irgendwie müssen sie die echten Tripplehorns ausfindig machen, sonst könnte der Abend ihr letzter sein. Claire kommt die Idee, dass ihr Bekannter Holbrooke Grant (Mark Wahlberg) vielleicht helfen könnte.

Hintergrund & Infos zu Date Night – Gangster für eine Nacht
Im Film Date Night – Gangster für eine Nacht gibt es mehrere Anspielungen auf andere Filme und Prominente. James Francos Charakter benutzt den Namen Tripplehorn, weil er ein großer Fan der Schauspielerin Jeanne Tripplehorn ist. Ferner benutzt Chase einen Wortlaut, der dem eines Satzes aus dem Film Heat gleicht. Als die Fosters versuchen, eine Telefonnummer zu erfahren, geben sie sich als Freunde des Rappers Will.i.am aus. Aus Versehen sagen sie jedoch sam.i.am. Dies spielt auf den amerikanischen Musikproduzenten Samiyam an.

Obwohl Mark Wahlberg in all seinen Szenen mit nacktem Oberkörper auftritt, was in Date Night – Gangster für eine Nacht als Running-Gag fungiert, ist im Abspann für ihn ein Kostümassistent angegeben. Ferner waren die Szenen mit Wahlberg nicht einfach zu bewerkstelligen, da Wahlberg eine Tätowierung von Bob Marley auf seiner linken Schulter trägt. Shawn Levy, der Regisseur, wollte nicht, dass diese gezeigt wird. (CL)

Schaue jetzt Date Night - Gangster für eine Nacht

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Date Night - Gangster für eine Nacht

6.1 / 10
5.754 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Ganz gut bewertet.
51

Nutzer sagen

Lieblings-Film

43

Nutzer sagen

Hass-Film

153

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

126

Nutzer haben

kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare