Der Mann, der nach der Oma kam ist ein Komödie aus dem Jahr 1972 von Roland Oehme mit Winfried Glatzeder, Rolf Herricht und Marita Böhme.

Komplette Handlung und Informationen zu Der Mann, der nach der Oma kam

Günter und Gudrun Piesold sind ein vielbeschäftigtes Ehepaar. Er ist Fernsehkomiker, sie Schauspielerin. Für Haushalt und Kinder ist die Oma zuständig. Als die lebenslustige ältere Dame ein neues Eheglück findet und den Piesoldschen Haushalt dem totalen Chaos überlässt, wird per Annonce nach einer Haushaltshilfe gesucht. Überraschenderweise meldet sich ein junger Mann: Erwin Graffunda - gutaussehend, charmant, intelligent. Er bringt den Haushalt auf Vordermann und die Nachbarn zum Tratschen. Auch in Günter keimt der Verdacht, ob Graffunda vielleicht der Liebhaber seiner Frau sei. Des Rätsels Lösung: Graffunda sammelt praktische Erfahrungen für seine Dissertation über die Emanzipation der Frau. Ein Thema, das ihn in naher Zukunft keineswegs nur wissenschaftlich beschäftigen wird.

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
Deutschland
Altersfreigabe
Ab 0
Genre
Komödie

Schaue jetzt Der Mann, der nach der Oma kam

Leider ist Der Mann, der nach der Oma kam derzeit bei keinem der auf Moviepilot aufgelisteten Anbietern zu sehen. Merke dir den Film jetzt vor und wir benachrichtigen dich, sobald er verfügbar ist.

Cast
Crew
Erwin Graffunda
Günter Piesold
Gudrun Piesold
Gaby Piesold
Danny Piesold
Herr Kotschmann
Oma Piesold
Frau Bunzel
Anne Piesold
Frau Haubold
Regisseur/in

0 Videos & 1 Bild zu Der Mann, der nach der Oma kam

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Der Mann, der nach der Oma kam

6.1 / 10
31 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
1
Nutzer sagt
Hass-Film
8
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
4
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung