Die Stunde der Offiziere ist ein Drama aus dem Jahr 2004 von Hans-Erich Viet mit Harald Schrott, Bernhard Schütz und Klaus J. Behrendt.

Komplette Handlung und Informationen zu Die Stunde der Offiziere

Das Dokudrama spielt zwischen Frühjahr 1943 und Sommer 1944 und erzählt den Attentatsversuch auf Adolf Hitler vom 20. Juli 1944, seine Hintergründe und Vorgeschichte. Die Spielhandlung, die hauptsächlich im "Führerhauptquartier" Wolfsschanze, im Berliner Bendlerblock und der Pariser Zentrale der deutschen Truppen in Frankreich angesiedelt ist, konzentriert sich auf den militärischen Widerstand gegen Hitler und wird mit dokumentarischen Bildern und Erinnerungen Beteiligter verwoben. Die Dreharbeiten finden in Polen statt.

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
Deutschland
Genre
Drama

Schaue jetzt Die Stunde der Offiziere

Leider ist Die Stunde der Offiziere derzeit bei keinem der auf Moviepilot aufgelisteten Anbietern zu sehen. Merke dir den Film jetzt vor und wir benachrichtigen dich, sobald er verfügbar ist.

Cast
Crew
Oberst Claus Schenk Graf von Stauffenberg
Generalmajor Henning von Tresckow
Oberst Rudolf-Christoph von Gersdorff
Oberstleutnant Albrecht Ritter Mertz von Quirnheim
Leutnant Fabian von Schlabrendorff
General Friedrich Olbricht
Generalfeldmarschall Hans Günther von Kluge
Generalfeldmarschall Erich von Manstein
Generaloberst Friedrich Fromm
General Carl Heinrich von Stülpnagel
Generalmajor Hellmuth Stief
Ernst Ferber
Wolfram Röhrig
Prof. Ferdinand Sauerbruch
Generalfeldmarschall Wilhelm Keitel

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Die Stunde der Offiziere

0.0 / 10
7 Nutzer haben diesen Film bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
2
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
1
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Ab 29. Juli im Kino!Home