Drei Wege zum See ist ein Psychodrama aus dem Jahr 1976 von Michael Haneke mit Ursula Schult, Guido Wieland und Walter Schmidinger.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Drei Wege zum See

Nach Ingeborg Bachmann: Elisabeth, ungefähr vierzig Jahre alt, besucht ihren alten Vater in einem Randbezirk von Klagenfurt. Angeregt durch die Schauplätze ihrer Kindheit verarbeitet sie dort geistig ihr bisheriges Leben, insbesondere ihre Liebesbeziehungen.

Schaue jetzt Drei Wege zum See

Drei Wege zum See ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn Drei Wege zum See verfügbar wird.

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Drei Wege zum See

0.0 / 10
3 Nutzer haben diesen Film bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
18
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
1
Nutzer haben
kommentiert
Cast
Crew
Kameramann/frau
Produzent/in
Regisseur/in
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Der neue Trailer!X-Men: Dark Phoenix