Elementarteilchen

Elementarteilchen

DE · 2006 · Laufzeit 113 Minuten · FSK 12 · Drama, Komödie · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
4.9
Kritiker
37 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.4
Community
4170 Bewertungen
58 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Oskar Roehler, mit Moritz Bleibtreu und Christian Ulmen

In der Romanverfilmung Elementarteilchen müssen Christian Ulmen und Moritz Bleibtreu sich für oder gegen die Liebe entscheiden.

Michael (Christian Ulmen) und Bruno (Moritz Bleibtreu) sind zwei äußerst unterschiedliche Halbbrüder. Ihre Hippie-Mutter (Nina Hoss) ist seit ihrer Kindheit einzig an sexuellen Vergnügen interessiert. Während der introvertierte Molekularbiologe Michael lieber mit Genen als mit Frauen spielt, drücken sich Brunos ‘Kontakte’ zum weiblichen Geschlecht mehr im Kopf oder im Bordell aus. Doch beiden wird schließlich die Liebe ihres Lebens zuteil. Michael trifft seine ehemalige Schulfreundin Annabelle (Franka Potente) wieder und plant mit ihr eine Familie. Bruno lernt während seines Urlaubs in einem esoterischen Camp die sexuell äußerst agile Christiane (Martina Gedeck) kennen und scheint endlich eine Frau gefunden zu haben, mit der er seine Obsessionen ausleben kann. Doch bald werden beide Frauen schwer krank, das Paradies scheint ein Ende zu haben. Bruno und Michael stehen vor einer ultimativen Entscheidung: altgewohnte Einsamkeit oder neuartige Zweisamkeit?

  • 90
  • Elementarteilchen mit Nina Hoss - Bild
  • Elementarteilchen mit Nina Hoss - Bild
  • Elementarteilchen mit Martina Gedeck - Bild
  • Elementarteilchen - Bild

Mehr Bilder (23) und Videos (2) zu Elementarteilchen


Cast & Crew zu Elementarteilchen

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Elementarteilchen
Genre
Drama, Tragikomödie, Familiendrama, Sozialdrama
Zeit
2000er Jahre, Gegenwart
Ort
Berlin, Strand
Handlung
Biotechnologie, Bruder-Bruder-Beziehung, Camping, Diskothek, Emanzipation, Femme Fatale, Fortpflanzung, Freie Liebe, Gesellschaftliche Zwänge, Halbbruder, Hermaphrodit, Hippie, Krebs, Lehrer, Mann-Frau-Beziehung, Mutter-Sohn-Beziehung, Nacktheit, Nudistencamp, Oralsex, Orgie, Psychiatrie, Rolle der Frau, Rollstuhl, Sexualität, Sexuelle Begierde, Sexuelle Frustration, Sexuelle Obsession, Strand, Suizid, Swingerclub, Unfall, Ungeselligkeit, Wissenschaftler
Stimmung
Gutgelaunt, Sexy, Traurig, Witzig
Schlagwort
Romanverfilmung
Verleiher
Constantin Film
Produktionsfirma
Medienfonds GFP

5 Kritiken & 59 Kommentare zu Elementarteilchen