First Daughter - Date mit Hindernissen

First Daughter

US · 2004 · Laufzeit 107 Minuten · FSK 0 · Komödie · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
-
Kritiker
1 Bewertungen
Skala 0 bis 10
5.0
Community
332 Bewertungen
18 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Forest Whitaker, mit Margaret Colin und Michael Keaton

Samantha Mackenzie (Katie Holmes) will endlich ein normales Leben führen. Sie will aufs College und dort – möglichst weit weg von Zuhause – all die großartigen Erfahrungen sammeln, wie jedes andere Mädchen auch: neue Freunde, tolle Partys und natürlich hübsche Jungs. Doch das ist gar nicht so einfach, denn Samantha ist nicht wie jedes andere Mädchen: Ihre Familie wohnt im Weißen Haus und ihr Vater (Michael Keaton) ist niemand anderes als der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. Zwar sind ihre Eltern nicht begeistert von Samanthas Wunsch, willigen aber schließlich ein. Samantha darf aufs College und das sogar ohne die verhassten Bodyguards! Scheinbar. Denn ihr Vater sendet einen jungen Secret Service Agenten (Marc Blucas) auf das College. Der soll, getarnt als Student, auf die First Daughter aufpassen. Kompliziert wird es, als die beiden sich ineinander verlieben…

  •  - Bild
  •  - Bild
  •  - Bild
  •  - Bild

Mehr Bilder (5) und Videos (1) zu First Daughter - Date mit Hindernissen


Cast & Crew zu First Daughter - Date mit Hindernissen

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails First Daughter - Date mit Hindernissen
Genre
Komödie, Romantische Komödie
Zeit
2000er Jahre, 2010er Jahre
Ort
Campus, Vereinigte Staaten von Amerika (USA), Washington D.C.
Handlung
Cheerleader, College, Erste Liebe, Erwachsenwerden, Feier, Kuss, Neue Freunde, Rendez-Vous, Secret Service, Tarnung, Tochter, U.S. Präsident
Stimmung
Gutgelaunt, Romantisch, Witzig
Zielgruppe
Frauenfilm
Verleiher
Twentieth Century Fox of Germany GmbH
Produktionsfirma
Karz Entertainment , New Regency Pictures , Regency Enterprises

0 Kritiken & 17 Kommentare zu First Daughter - Date mit Hindernissen