Ghettogangz - Die Hölle vor Paris

Banlieue 13

FR · 2004 · Laufzeit 81 Minuten · FSK 18 · Science Fiction-Film, Actionfilm, Komödie

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.4
Kritiker
22 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.0
Community
3462 Bewertungen
85 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Pierre Morel, mit Cyril Raffaelli und David Belle

Paris im Jahr 2013: Ein Isolationswall umzäunt die berüchtigten Ghettos der Vorstadtbezirke. Hier regieren Gangs als absolut uneingeschränkte Herrscher. Der Elitepolizist und Martial Arts-Experte Damien wird mit einer heiklen Mission beauftragt. Taha, Boss der einflussreichsten Gang im 13. Bezirk, hat eine Massenvernichtungswaffe geraubt. Damien geht undercover ins Ghetto. Der Sträfling Laito soll ihm dabei helfen, denn er hat noch eine persönliche Rechnung mit Taha zu begleichen. Die neuartige Nuklearwaffe tickt und Damien und Laito haben nur 24 Stunden, um die Bombe zu entschärfen.

  • 90
  •  - Bild
  •  - Bild
  •  - Bild
  •  - Bild

Mehr Bilder (8) und Videos (4) zu Ghettogangz - Die Hölle vor Paris


Cast & Crew zu Ghettogangz - Die Hölle vor Paris

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Ghettogangz - Die Hölle vor Paris
Genre
Science Fiction-Film, Buddy Cop-Film, Actionfilm, Utopie & Dystopie, Komödie
Ort
Banlieue, Paris, Vorstadt
Handlung
Dystopie, Parcours
Produktionsfirma
Europa Corp. , TF1 Films Productions

4 Kritiken & 80 Kommentare zu Ghettogangz - Die Hölle vor Paris