Helden des Polarkreises

Napapiirin sankarit

FI/IS/SE · 2010 · Laufzeit 95 Minuten · FSK 12 · Komödie, Drama · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.4
Kritiker
11 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.5
Community
341 Bewertungen
26 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Dome Karukoski, mit Jussi Vatanen und Jasper Pääkkönen

Helden des Polarkreises – Janne (Jussi Vatanen) ist ein notorischer Slacker. Weil in seinem Dorf am Polarkreis das Analog-TV abgestellt wird, gibt ihm seine Freundin Inari (Pamela Tola) Geld für einen Digitalempfänger. Als Janne dieses versehentlich für Bier ausgibt, wird Inari stocksauer und stellt ihm ein Ultimatum: Entweder er besorgt das Elektrogerät bis zum nächsten Morgen oder es ist Schluss. Zusammen mit seinen Kumpels Ralle und Kanne begibt er sich auf eine nächtliche Odyssee durch Lappland. Während Inari zu Hause von einem alten Verehrer belagert wird, müssen die drei Jungs mit feindlichen Naturgewalten, übereifrigen Polizisten, Rentieren, verführerischen Killerlesben und schwerbewaffneten Russen fertig werden und beweisen, dass sie mehr als nur Lappen sind.

(Quelle: Presse-Heft)

  • Helden des Polarkreises - Bild
  • Helden des Polarkreises - Bild
  • Helden des Polarkreises - Bild
  •  - Bild

Mehr Bilder (11) und Videos (1) zu Helden des Polarkreises


Cast & Crew zu Helden des Polarkreises

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Helden des Polarkreises
Genre
Komödie, Drama
Zeit
2010er Jahre, Gegenwart
Ort
Lappland
Handlung
Beziehung, Bier, Eis, Faulheit, Faulpelz, Freundin, Lesbe, Männerfreundschaft, Odyssee, Polarkreis, Polizist, Rentier, Russe, Satellitenschüssel, Schnee, Selbstfindung, Sozialhilfe
Stimmung
Eigenwillig, Witzig
Verleiher
Pandastorm / Kinostar
Produktionsfirma
Anagram Produktion , Helsinki Filmi Oy , Ripple World Pictures

8 Kritiken & 26 Kommentare zu Helden des Polarkreises