Herzflimmern

Le Souffle au coeur

IT/FR/DE · 1971 · Laufzeit 118 Minuten · FSK 16 · Drama · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.6
Kritiker
5 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.9
Community
93 Bewertungen
4 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Louis Malle, mit Lea Massari und Benoît Ferreux

Frankreich, Mitte der 50er-Jahre. Der 15-jährige Laurent Chevalier lebt mit seinen beiden älteren Brüdern, dem 16-jährigen Marc und dem 18-jährigen Thomas, und seinen Eltern in Dijon. Der Vater ist ein erfolgreicher Arzt, der sich jedoch mehr für seinen Beruf interessiert als für seine Familie. Ganz anders die Mutter: Die bildschöne Italienerin Clara langweilt sich in ihrer Ehe und fühlt sich vom großbürgerlichen Gebaren ihres Mannes eingeengt. Clara ist eine lebenslustige Frau, die ein freundschaftliches Verhältnis zu ihren Söhnen pflegt - ganz besonders zu Laurent, der seine Mutter leidenschaftlich verehrt. Als Laurent wegen eines Herzleidens - es wird "Herzflimmern" diagnostiziert - zur Kur geschickt wird, begleitet ihn seine Mutter. Im gesellschaftlichen Mikrokosmos der Kurklinik lernt er eine Reihe illustrer Personen kennen, darunter die etwas ältere Helene, die seine Avancen jedoch zurückweist. Auf der anderen Seite wird Laurents Beziehung zu seiner liebevollen Mutter immer enger: Als es zur Trennung von ihrem Geliebten kommt, lässt sich Clara Trost suchend auf eine Liebesnacht mit ihrem Sohn ein.


Cast & Crew zu Herzflimmern

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Herzflimmern
Genre
Drama, Coming of Age-Film
Ort
Dijon, Frankreich
Handlung
Plattenladen, Priester, Sex
Verleiher
Atlas
Produktionsfirma
Franz Seitz Filmproduktion , Marianne Productions S.A. , N.E.F. Filmproduktion und Vertriebs GmbH , Vides Cinematografica

1 Kritiken & 4 Kommentare zu Herzflimmern