5.4

Kuck mal, wer da spricht

Kinostart: 03.05.1990 | USA (1989) | Komödie, Romantische Komödie | 93 Minuten | Ab 12
Originaltitel:
Look Who's Talking

Kuck mal, wer da spricht ist ein Komödie aus dem Jahr 1989 von Amy Heckerling mit John Travolta und Kirstie Alley.

John Travolta macht den Babysitter, Bruce Willis leiht im Original Mickey seine Stimme – Thomas Gottschalk hingegen in der deutschen Synchonisation.

Aktueller Trailer zu Kuck mal, wer da spricht

Komplette Handlung und Informationen zu Kuck mal, wer da spricht

Kein Zweifel, dieser Mickey ist anders als alle anderen Babies. Nach außen hin quiekt, quengelt und brüllt auch er, wie es sich für einen strammen Siebenpfünder gehört. Doch insgeheim sieht er die Welt bereits wie ein Großer. Frech und unverblümt kommentiert Mickey so ziemlich alles, was ihm unter die Augen kommt: Die kindische Oma, den komischen Kerl, der sich einbildet sein Vater zu sein, die schöne, doch einsame Mama. Am liebsten aber unterhält sich der Kleine mit James, dem neuen, wirklich süßen Babysitter. Den könnte sich Mickey sogar als Daddy vorstellen. Vorausgesetzt, Mama macht mit…

Schaue jetzt Kuck mal, wer da spricht

News

1 News zu Kuck mal, wer da spricht

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Kuck mal, wer da spricht

5.4 / 10
5.213 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Geht so bewertet.
68

Nutzer sagen

Lieblings-Film

117

Nutzer sagen

Hass-Film

49

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

54

Nutzer haben

kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare