L'homme qui rit

L'homme qui rit

FR/CZ · 2012 · Laufzeit 95 Minuten · Drama

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
-
Kritiker
0 Bewertungen
Skala 0 bis 10
-
Community
4 Bewertungen
0 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Jean-Pierre Améris, mit Gérard Depardieu und Marc-André Grondin

Gwynplaine trägt eine Narbe im Gesicht, die ihm ein permanentes Lächeln aufsetzt. Die Comprachicos, die ihn vor einigen Jahren entführt und ihn entstellt hatten, haben ihn mittlerweile verstoßen. Zusammen mit dem blinden Mädchen Déa wird er von Ursus aufgenommen, und so ziehen sie von Stadt zu Stadt und führen eine Show auf, in der Gwynplaine der Star ist. Jedermann will den "lächelnden Mann" sehen, und das Leben geht voran, bis sie herausstellt, dass Gwynplaine der Erbe einer wohlhabenden Familie ist. Doch mit seinem plötzlichen Reichtum und seiner Leidenschaft für eine Herzogin entfernt er sich immer mehr von den einzigen zwei Menschen, die ihn dafür liebten, was er wirklich ist.


Cast & Crew zu L'homme qui rit

Drehbuch
Musik
Filmdetails L'homme qui rit
Genre
Drama
Produktionsfirma
Canal+ , Centre national de la Cinématographie , Ciné+ , DD Productions , Europa Corp. , France 2 Cinéma , France 3 Cinéma , France Télévision , Hérodiade , Incognita Films , Okko Productions , Procirep

0 Kritiken & 0 Kommentare zu L'homme qui rit