Marnie

Marnie

US · 1964 · Laufzeit 130 Minuten · FSK 16 · Thriller, Kriminalfilm, Drama · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
7.4
Kritiker
42 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.2
Community
1628 Bewertungen
44 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Alfred Hitchcock, mit Sean Connery und Diane Baker

In Hitchcocks Marnie fällt Tippi Hedren als Kleptomanin Sean Connery in die Hände, der sie heilen möchte.

Die Sekretärin Marnie Edgar (Tippi Hedren) benutzt ihre wechselnden Stellungen, um ihrem Trieb zu stehlen nachzugehen, denn sie ist Kleptomanin. Bei einem dieser Raubzüge wird sie von ihrem Chef, dem Verleger Mark Rutland (Sean Connery), erwischt. Da er schon vorher Interesse an der mysteriösen Marnie gefunden hat, nutzt er die Situation aus, um sie zur Heirat zu zwingen. Bald findet er heraus, dass Marnie noch unter weitaus mehr Problemen leidet.

Hintergrund & Infos zu Marnie
Marnie (OT: Marnie) basiert auf dem gleichnamigen Roman von Winston Graham.

Bei seiner Erstaufführung wurde Marnie vielfach für seine offensichtliche Verwendung von Rückprojektionen und Matte Paintings kritisiert. Später wurde dies jedoch als Stilmittel angesehen, um dem Film eine expressionistische Atmosphäre zu verleihen.

Marnie ist der letzte Film Hitchcocks, für den Bernard Herrmann die Musik komponierte. Auch mit dem Kameramann Robert Burks und dem Cutter George Tomasini arbeitete Alfred Hitchcock zum letzten Mal bei Marnie zusammen. (CD)

  • 90
  • 90
  •  - Bild
  •  - Bild
  •  - Bild

Mehr Bilder (10) und Videos (3) zu Marnie


4 Kritiken & 44 Kommentare zu Marnie