Princesas ist ein Erotikfilm aus dem Jahr 2005 von Fernando León de Aranoa mit Candela Peña, Micaela Nevárez und Mariana Cordero.

Komplette Handlung und Informationen zu Princesas

Nach "Montags in der Sonne" ist "Princesas" der neue Film von Regisseur Léon de Aranoa mit Candela Peña und Micaela Nevárez, die mit dem spanischen GOYA für die beste Haupt- und Nebenrolle ausgezeichnet wurden. Ebenfalls GOYA-prämiert wurde der Titelsong von Manu Chao. Der Film lief in Spanien mit über 1 Millionen Zuschauer bereits überaus erfolgreich im Kino. Princesas erzählt von zwei Frauen in Madrid, zwei Huren, zwei Prinzessinnen. Caye ist knapp dreißig, die Prinzessin von nebenan, mit frecher Ponyfrisur und eigenwilligem Charme. Zulema kommt aus der Dominikanischen Republik, eine Immigrantin ohne Papiere, eine Prinzessin im Exil. Anfangs stehen sie auf unterschiedlichen Seiten in einer Welt, die wenig Platz für Träume lässt. Doch bald werden sie zu Komplizinnen, Prinzessinnen auf der Suche nach ihrem Königreich.

Cast
Crew

1 Video & 9 Bilder zu Princesas

princesas_trailer_320x180
Abspielen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Princesas

7.0 / 10
346 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Sehenswert bewertet.
4
Nutzer sagen
Lieblings-Film
6
Nutzer sagen
Hass-Film
142
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
19
Nutzer haben
kommentiert
7.
Platz

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung