Basic Instinct

Basic Instinct

US · 1992 · Laufzeit 122 Minuten · FSK 16 · Kriminalfilm, Thriller, Drama, Erotikfilm · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.9
Kritiker
70 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.9
Community
7298 Bewertungen
121 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Paul Verhoeven, mit Sharon Stone und Michael Douglas

In Basic Instinct muss Michael Douglas den Tod eines Rockstars aufklären. Dabei gerät er immer tiefer in einen Sumpf aus Liebe, Hass, Komplott und Verrat.

Handlung von Basic Instinct
Detective Nick Curran (Michael Douglas) wird zu einem Tatort gerufen: Ein ehemals sehr bekannter Rockstar wurde mit einem Schal ans Bett gefesselt und dann mit einem Eispickel ermordet. Nach kurzen Nachforschungen stellt sich heraus, dass die Freundin des Toten, Catherine Tramell (Sharon Stone), nur Monate zuvor ein Buch veröffentlicht hat, in welchem ein Sänger mit einem Eispickel ermordet wird. Natürlich fällt der Verdacht sofort auf sie schöne Schriftstellerin.

Als Curran sich näher mit Tramell befasst, fängt er an, ein Interesse an der mysteriösen Frau zu entwickeln. Es dauert nicht lange, bis die beiden sich auf ein Verhältnis einlassen. Doch je häufiger Nick Curran Zeit mit Catherine verbringt, desto mehr Probleme bekommt er. So wird er suspendiert und die einzige Person die ihm nahe steht, die Polizeipsychologin Dr. Beth Garner (Jeanne Tripplehorn), wendet sich von ihm ab.

Auf die Psychologin fällt schließlich der Mordverdacht, weil sie mit Tramell auf dem College eine Affaire hatte. Ihr wird eine Eifersuchtstat vorgeworfen. Nick Curran muss nun alles daran setzen, den Mord aufzuklären, um die Wahrheit ans Licht zu bringen. Welche der Frauen spielt ein doppeltes Spiel? Und kann Nick dieses Spiel gewinnen, bevor es zu spät ist?

Hintergrund & Infos zu Basic Instinct
Bereits zu Beginn der Dreharbeiten gab es heftige Proteste gegen Basic Instinct. Der Regisseur Paul Verhoeven hatte sich mit mehreren Schwulen- und Lesbenvereinigungen zusammengesetzt, um das Drehbuch anzupassen. Nachdem besagte Vereinigungen zu viel am Drehbuch ändern wollten, was sowohl die Handlung als auch die Charaktere anbelangte, brach Verhoeven die Verhandlungen ab. Nur Tage später wurde das Set des Films durch lautstarke Parolen von Protestanten gestört. Diese Ausschreitungen konnte erst durch eine gerichtliche Verfügung beendet werden.

Eigentlich war Sharon Stone nicht die erste Wahl um Catherine Tramell zu spielen. Sie bekam die Rolle erst, nachdem unter anderem Michelle Pfeiffer, Kim Basinger und Geena Davis sie abgelehnt hatten. Auch bezüglich der Figur des Nick Curran gab es viele Spekulationen. Wesley Snipes und Denzel Washington lehnten die Rolle ab. Außerdem waren zum Beispiel Brad Pitt und Nicolas Cage im Gespräch. (CL)

  • 90
  • Basic Instinct mit Sharon Stone - Bild
  • Basic Instinct mit Sharon Stone - Bild
  • Basic Instinct mit Michael Douglas und Sharon Stone - Bild
  • Basic Instinct mit Michael Douglas und Sharon Stone - Bild

Mehr Bilder (16) und Videos (2) zu Basic Instinct


Cast & Crew zu Basic Instinct

Regie
Schauspieler

10 Kritiken & 115 Kommentare zu Basic Instinct