Originaltitel:
Ach jodel mir noch einen
Stoßtrupp Venus - 5 Mädchen blasen zum Angriff ist ein Erotikfilm aus dem Jahr 1974 von Georg Tressler mit Nina Frederik, Catharina Conti und Heidrun Hankammer.

Komplette Handlung und Informationen zu Stoßtrupp Venus - 5 Mädchen blasen zum Angriff

Die Bewohner auf dem Planeten Venus können sich nicht mehr fortpflanzen. Es leben dort eh nur Frauen und die männlichen Samen sind zu alle. Nun also ist ein Raumschiff unterwegs, um von den Wilden auf der Erde Samenzellen zu stibitzen. Die Venus-Damen Solaria, Vegania, Galaxia und zwei weitere landen in Oberbayern. Ihre fliegenden Untertasse wird beobachtet und einige Leute machen sich sofort daran, das Raumschiff zu suchen. Die Damen von der Venus trennen sich, um sich Erdenkleidung zuzulegen und bei den Männern den sogenannten Reibstoff abzuzapfen. Mit Tricks und Geschick locken sie ein paar gestandene Mannsbilder, natürlich Urbayern, in ihr Raumschiff und entnehmen ihnen per Bumsomat das Sperma, doch die gemelkten Männer erklären den Mädels, dass man auch anders Sperma entnehmen kann. So werden die hübschen Damen, die man für Französinnen hält, in die hohe Kunst der Liebe eingeführt…

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Cast
Crew
Regisseur/in

0 Videos & 3 Bilder zu Stoßtrupp Venus - 5 Mädchen blasen zum Angriff

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Stoßtrupp Venus - 5 Mädchen blasen zum Angriff

4.9 / 10
50 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Uninteressant bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
2
Nutzer sagen
Hass-Film
20
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
5
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Jetzt online schauen!Fukushima