Unter Verdacht: Laufen und Schießen

Unter Verdacht: Laufen und Schießen

DE · 2010 · Laufzeit 90 Minuten · Kriminalfilm

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
-
Kritiker
1 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.9
Community
11 Bewertungen
0 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Ed Herzog, mit Senta Berger und Rudolf Krause

Prohacek, Langner und Reiter ermitteln diesmal bei Spitzensportlern. Sind die Biathleten der Landespolizeisportschule in einen Dopingskandal verwickelt? Und was hat das mit der Häufung von Villeneinbrüchen zu tun? Die junge Polizistin Steffi Schober ist eine erfolgreiche Biathletin und trainiert an der Landespolizeisportschule. In letzter Zeit haben ihre Leistungen allerdings nachgelassen, so dass sie vorerst aus dem Kader herausgenommen wird. Aber sie wirft von sich aus das Handtuch und verlässt die Sportschule. Sie vermutet, dass einige ihrer Sportkollegen ihre Leistung durch Doping verstärken und will da unter keinen Umständen mitmachen. Wenig später tritt sie in der Inspektion 37 in München den normalen Streifendienst an. Dort ermittelt auch gerade Eva Maria Prohaceks Mitarbeiter André Langner "verdeckt", unter falschem Namen: Im Zuständigkeitsbereich der Inspektion 37 ist es zu einer Häufung von Einbrüchen in Villen gekommen. Zwar waren deren Alarmanlagen direkt mit der Polizeiwache verbunden. Doch die Polizei kam immer zu spät. Gemeinsam mit Steffi Schober und André Langner ermitteln die beiden Kollegen Jung und Schön, die die Zusammenarbeit durch arrogantes Verhalten erschweren. Als Steffi ein Video mit Jung und Schön in einer verfänglichen Situation entdeckt ist sie am nächsten Tag tot. Bei einem Einsatz aus dem Fenster gefallen - ein Unfall also. Ihr Lebensgefährte Xaver Mayr, ebenfalls ein Spitzenbiathlet, bricht völlig zusammen. Xaver glaubt nicht an einen Unfall, denn Steffi hatte ihm vor ihrem Tod etwas Wichtiges mitteilen wollen, aber er wollte ihr nicht zuhören. Voller Trauer und Wut beschließt er, die Umstände des Todes seiner Freundin zu recherchieren. Seine geplante Werbekampagne für ein internationales Sportevent sagt er ab. Der Abteilungsleiter für Sportförderung der Landesregierung Bayern, Ludwig Steiner, reagiert verständnislos. Xavers Manager Stefan Dussner hält die Entscheidung des Sportlers ebenso für falsch. Auch Eva Maria Prohacek kommt dieser Todesfall suspekt vor - da trifft es sich gut, dass Langner ohnehin schon "under cover" auf dem Revier ermittelt. Als Langner bei einem Einbruchs-Einsatz dem Streifenwagen von Jung und Schön folgt, wird ihm klar, dass die beiden mit den Einbrechern gemeinsame Sache machen und auch sonst in üble Geschäfte verwickelt sind. Um an die Hintermänner zu kommen, gibt Langner vor, ebenfalls mitmachen zu wollen.

  •  - Bild
  •  - Bild
  •  - Bild
  •  - Bild

Mehr Bilder (5) und Videos (0) zu Unter Verdacht: Laufen und Schießen


Cast & Crew zu Unter Verdacht: Laufen und Schießen

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Unter Verdacht: Laufen und Schießen
Genre
Kriminalfilm
Zeit
2010er Jahre
Ort
Deutschland
Handlung
Computer, Doping, Ermittler, Kampagne, Manager, Marketing, Mentor, Polizist, Sturz aus dem Fenster, Unfalltod, Verdacht, Verdeckter Ermittler
Stimmung
Ernst, Spannend
Produktionsfirma
Eikon Media GmbH

0 Kritiken & 0 Kommentare zu Unter Verdacht: Laufen und Schießen