7.3

Das Mädchen Wadjda

Kinostart: 05.09.2013 | Saudi-Arabien, USA, Jordanien, Niederlande, Vereinigte Arabische Emirate (2012) | Drama, Sozialdrama | 97 Minuten | Ab 0
Originaltitel:
Wadjda

Das Mädchen Wadjda ist ein Drama aus dem Jahr 2012 von Haifaa Al-Mansour mit Waad Mohammed und Abdullrahman Al Gohani.

Für Waad Mohammed, oder auch Das Mädchen Wadjda, gibt es in Haifaa Al-Mansours Drama nur einen großen Traum – ein grünes Fahrrad.

Aktueller Trailer zu Das Mädchen Wadjda

Komplette Handlung und Informationen zu Das Mädchen Wadjda

Handlung von Das Mädchen Wadjda
Die 10-jährige Wadjda (Waad Mohammed) lebt in Saudi-Arabien. Jeden Tag kreuzt ihr Schulweg einen kleinen Spielzeugladen in dem sie vermutet gefunden zu haben, was ihr für ihr Lebensglück zu fehlen scheint: Ein grünes Fahrrad. In einem Land, in dem Frauen das Fahren eines Fahrrades verboten ist, wird dieses grüne Beförderungsutensil zu Wadjdas größtem Traum. Mit dem Verkauf von selbsterstellten Mixtapes, versucht Wadjda am Schulhof ein wenig Geld zu verdienen – ein Regelverstoß, der selbstverständlich bald auffliegt. Am Horizont ein Hoffnungsschimmer: Der Koran-Rezitationswettbewerb. Gewinnt Wadjda diesen, ist das Preisgeld, und somit auch das grüne Fahrrad, ihres. Doch reichen ihr Eifer und Erfindergeist aus, um den ersten Platz zu belegen? (BG)

Schaue jetzt Das Mädchen Wadjda

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Das Mädchen Wadjda

7.3 / 10
551 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Sehenswert bewertet.
8

Nutzer sagen

Lieblings-Film

0

Nutzer sagen

Hass-Film

201

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

47

Nutzer haben

kommentiert

1.
Platz

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare