Wildlife

Wildlife

US · 2018 · Laufzeit 104 Minuten · Drama · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.6
Kritiker
5 Bewertungen
Skala 0 bis 10
Das Community-Rating wird kurz vor Kinostart angezeigt
Hol dir Filmempfehlungen!
FOLGEN
Verpasse keine News zu Wildlife
folgen
du folgst
entfolgen

von Paul Dano, mit Jake Gyllenhaal und Carey Mulligan

In Paul Danos Regiedebüt Wildlife spielen Jake Gyllenhaal und Carey Mulligan ein Paar, dessen Sohn in den 1960ern mit ansehen muss, wie die Ehe seiner Eltern zerbricht.

Handlung von Wildlife
Kein Kind wünscht sich, dass die Ehe seiner Eltern scheitert. Doch als seine Familie in den 1960ern nach Montana zieht, beginnt der Teenager Joe Brinson (Ed Oxenbould) eine Veränderung an seinen Eltern Jerry (Jake Gyllenhaal) und Jeanette (Carey Mulligan) zu beobachten: Während sein Vater einige Zeit lang nicht mehr arbeiten geht, verliebt sich seine Mutter in einen anderen Mann und so wird Joe trauriger Zeuge des langsamen Zerfalls der Beziehung seiner Eltern. Doch kann ein Junge einfach so mit ansehen, wie die wichtigsten Menschen in seinem Leben auseinanderdriften, ohne sich dafür selbst die Schuld zu geben?

Hintergrund & Infos zu Wildlife
Wildlife ist die Verfilmung des gleichnamigen Buches des amerikanischen Schriftstellers Richard Ford, der seinen in den 1960ern angesiedelten, aus der Perspektive eines jungen Teenagers erzählten Roman 1990 herausbrachte. Im Deutschen wurde sein Werk ein Jahr später unter dem Titel Wild leben veröffentlicht. Für sein 1995 veröffentlichtes Buch Independence Day (dt. Unabhängigkeitstag) wurde der Autor später mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichnet.

Mit Wildlife feierte der vorrangig als Schauspieler arbeitende Paul Dano (Little Miss Sunshine) sein Regiedebüt. Das Drehbuch zur Buchvorlage schrieb er zusammen mit Zoe Kazan (The F-Word - Von wegen gute Freunde!). Die zwei Schauspieler hatten zuvor für Meek's Cutoff (2010) und Ruby Sparks - Meine fabelhafte Freundin (2012) gemeinsam vor der Kamera gestanden. Während es aber für Paul Dano sein erstes verfasstes Filmskript war, hatte Zoe Kazan bereits die Vorlage zum gemeinsamen Film Ruby Sparks geliefert. Die beiden waren zum Zeitpunkt des Drehs von Wildlife seit 10 Jahren (also seit 2007) ein Paar.

Seine Welturaufführung erlebte Wildlife im Januar 2018 im Rahmen des Wettbewerb des Sundance Film Festivals. (ES)

  • 90
  • Wildlife mit Jake Gyllenhaal, Carey Mulligan und Ed Oxenbould - Bild
  • Wildlife mit Carey Mulligan - Bild
  • Wildlife - Bild
  • Wildlife - Bild

Mehr Bilder (5) und Videos (2) zu Wildlife


3 Kritiken & 1 Kommentare zu Wildlife

02573366cbef4869990e7bb32d979713