Zwei Tage, eine Nacht

Deux jours, une nuit

BE/IT/FR · 2014 · Laufzeit 95 Minuten · FSK 6 · Drama · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
7.7
Kritiker
31 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.2
Community
623 Bewertungen
50 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Jean-Pierre Dardenne und Luc Dardenne, mit Marion Cotillard und Fabrizio Rongione

Im belgisch-französischen Drama Zwei Tage, eine Nacht hat Marion Cotillard nur sehr wenig Zeit, die voraussichtliche Kündigung von ihrem Job noch zu verhindern.

Handlung von Zwei Tage, eine Nacht
Zwei Tage und eine Nacht lang steht für Sandra (Marion Cotillard) alles auf dem Spiel: Die junge Frau hat nach ihrer ausgestandenen Depression nur ein Wochenende Zeit, ihre Arbeitskollegen davon zu überzeugen, auf ihre begehrten Bonuszahlungen zu verzichten. Nur so kann sie ihren Job noch retten. Unterstützung erfährt sie dabei von ihrem fürsorglichen Ehemann Manu (Fabrizio Rongione).

Hintergrund & Infos zu Zwei Tage, eine Nacht
Das belgische Regie-Brüderpaar Jean-Pierre Dardenne und Luc Dardenne ist in Arthouse-Kreisen schon lange für seine engagierten, sozialen Dramen bekannt und konnte für seine Filme Rosetta und Das Kind schon zwei Mal die Goldene Palme in Cannes gewinnen. Diese Ehre wurde bisher nur einem illustren Kreis von Filmemachern zuteil, zu dem u.a. Michael Haneke, Emir Kusturica oder Francis Ford Coppola gehören.

Bislang engagierten die Brüder Dardenne für ihre Filme vor allem unbekannte Schauspieler, was die Besetzung der oscarprämierten Marion Cotillard zu einer besonderen Angelegenheit macht. Nichtsdestotrotz gehören zum Cast von Zwei Tage, eine Nacht erneut einige “Hausschauspieler” der Regisseure. Fabrizio Rongione zählt beispielsweise zu ihren Entdeckungen und gab sein Schauspieldebüt in Rosetta. Wieder mit dabei ist auch Olivier Gourmet, der in allen bisherigen sieben Filmen der Dardennes in kleineren und größeren Rollen zu sehen ist.

Zwei Tage, eine Nacht lief 2014 im Wettbewerb der Filmfestspiele von Cannes. Bei ihrer insgesamt 6. Teilnahme am Wettbewerb gingen die Filmemacher zum ersten Mal bei der Preisvergabe leer aus, obwohl ihr Film überwiegend positiv von Kritik und Publikum aufgenommen wurde. Marion Cotillard wurde lange als Favoritin auf den Preis für die beste weibliche Darstellerin gehandelt. (GS)

  • 90
  • 90
  • Zwei Tage, eine Nacht  - Bild
  • Two Days, One Night - Bild
  • Two Days, One Night - Bild

Mehr Bilder (8) und Videos (4) zu Zwei Tage, eine Nacht


Cast & Crew zu Zwei Tage, eine Nacht

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Zwei Tage, eine Nacht
Genre
Drama
Zeit
Wochenende
Ort
Belgien
Handlung
Arbeitslosigkeit, Arbeitsplatz, Depression, Eile, Entscheidung, Frau, Geld, Hilfe, Job, Kollege, Verlust, Verzweiflung, Zeitmangel, Überredungskunst
Verleiher
Alamode Film - Fabien Arséguel e.K.
Produktionsfirma
Archipel 35 , BIM Distribuzione , Belgacom , Canal+ , Casa Kafka Pictures , Casa Kafka Pictures Movie Tax Shelter Empowered by Belfius , Centre du Cinéma et de l'Audiovisuel de la Fédération Wallonie-Bruxelles , Ciné+ , Cinéfinance Tax Shelter , Eurimages , Eyeworks , France 2 Cinéma , France Télévisions , La Wallonie , Le Tax Shelter du Gouvernement Fédéral de Belgique , Les Films du Fleuve , Media Programme of the European Community , Radio Télévision Belge Francophone , VOO , Vlaams Audiovisueel Fonds

19 Kritiken & 49 Kommentare zu Zwei Tage, eine Nacht

1a23306925d8461ea95c2c4e8b07fa8b