Der König der Löwen: Wir kennen den neuen Soundtrack und sind sowas von aufgeregt

Der König der Löwen: Der Soundtrack
© Disney
Der König der Löwen: Der Soundtrack
Moviepilot Team
StrawStar Esther Stroh
folgen
du folgst
entfolgen
Redakteurin bei Moviepilot. Potterhead, Buchvorlagen-Verschlingerin und Abspann-Sitzenbleiberin. Durchs Aufwachsen ohne TV früh zur Kinogängerin erzogen.

Das Disney-Remake Der König der Löwen kommt am 17.07.2019 in die deutschen Kinos. Die Trackliste des Soundtracks wurde jetzt schon veröffentlicht und beendet endlich das Rätselraten der Fans, welche alten und neuen Songs es in den neuen Film geschafft haben.

Der König der Löwen-Soundtrack wird laut Hypable am 11.07.2019 erscheinen, also fast eine Woche vor Kinostart. Nach allem was wir schon zum Remake wissen sind wir jetzt, wo wir wissen, welche Musikstücke der Film bereithält, definitiv noch aufgeregter als vorher.

Die Song-Klassiker treffen im neuen König der Löwen-Soundtrack auf neue Lieder

Nachdem lange gebangt wurde, ob wir uns von einigen alten König der Löwen-Songs (wie denen von Scar) verabschieden würden müssen, können Fans nun beruhigt feststellen, dass alle alten Lieder dabei sind: Die englischen Entsprechungen zu Der ewige Kreis, Ich will jetzt gleich König sein, Seid bereit, Hakuna Matata, Der Löwe schläft heut' Nacht und Kann es wirklich Liebe sein finden sich ohne Ausnahme in der Lieder-Übersicht.

Die von Beyoncé gesungene Version von Can you feel the Love tonight war ja bereits im neuen König der Löwen-Clip zu hören. Be prepared (Seid bereit) wurde offenbar für das Remake überholt, weil es als einziger Song explizit mit dem Zusatz "2019 Version" neben dem Titel geführt wird.

Die neuen Lieder finden sich (wahrheitsgemäß oder irreführend?) am Ende der Lieder-Liste: Never Too Late wurde vom Erfolgs-Duo Elton John und Tim Rice geschrieben. Mbube ist hingegen ein neuer afrikanischer Beitrag. Außerdem werden sich Musical-Fans freuen, dass die Broadway-Nummer He Lives in You (Er lebt in dir) in den Remake-Soundtrack von Der König der Löwen aufgenommen wurde.

Regisseur Jon Favreau kennt den neuen König der Löwen-Soundtrack als einer der wenigen schon und zeigte sich (logischerweise) absolut begeistert:

Schon die Musik nur zu hören, schlägt tief in dir drin etwas an. Auch wenn du den Film oder das Bühnenmusical nicht kennst, hat es eine spirituelle Kraft. Aber wenn du den Film kennst und mit der Musik großgeworden bist, kann sie sofort die Story und alle dazugehörigen Erinnerungen und Gefühle wachrufen.

Elton John, Beyoncé und der geheime Track auf dem König der Löwen-Soundtrack

Dass Elton John wie schon 1994 für den Originalfilm Der König der Löwen mit Texter Tim Rice zusammenarbeitet, verspricht eine gleichbleibend hohe Qualität, auch bei dem neuen Song. Insgesamt finden sich nun 6 Lieder von Elton John auf dem Soundtrack.

Spannend ist, dass Track 14 noch geheimgehalten wird ("TBA" heißt bekanntlich "to be announced" - also "wird noch angekündigt"). Cinema Blend ist überzeugt, dass das Lied ein Spoiler sein könnte, denn da wir die Handlung von Der König der Löwen in- und auswendig kennen, passiert an dieser Stelle im Film (zwischen Mufasas Reflexion und dem Kampf am Königsfelsen) offenbar etwas Neues, was noch nicht durch die Soundtrackliste verraten werden soll.

Möglich wäre, dass Track 14 ein neuer König der Löwen-Song für Beyoncé ist, da vor vielen Monaten eine Zusammenarbeit zwischen ihr und Elton John angedeutet wurde und die Sängerin ansonsten überraschend wenig vertreten ist (nämlich nur in "Can you feel the Love tonight").

Die Tracklist: Alle König der Löwen-Songs des neuen Soundtracks 2019 im Überblick

Hier könnt ihr euch nun selbst einen Überblick verschaffen. Bei den (kursiven) Tracks von Hans Zimmer handelt es sich um Instrumentalstücke, die der deutsche Komponist einst für den Soundtrack schrieb und nun erneuerte.

Ansonsten werden die Lieder von ihren englischen Sprechern gesungen, also dem jungen Simba (JD McCrary) und der jungen Nala (Shahadi Wright Joseph), Scar (Chiwetel Ejiofor), Timon (Billy Eichner), Pumbaa (Seth Rogen), dem älteren Simba (Donald Glover) und der älteren Nala (Beyoncé).

Darüber hinaus kehrt der afrikanische Künstler Lebo M. zurück, der schon im originalen König der Löwen-Film den Circle of Life angestimmt hatte und nun bei den neuen Liedern mitwirkt. Hier seht ihr die Soundtrack-Liste, wie sie veröffentlicht wurde:

  • 1. “Circle of Life”/“Nants’ Ingonyama” – Performed by Lindiwe Mkhize; African vocals performed by Lebo M; written and composed by Elton John and Tim Rice; “Nants’ Ingonyama” written by Lebohang Morake and Hans Zimmer; produced by Hans Zimmer; vocals produced by Stephen Lipson
  • 2. “Life’s Not Fair” – Hans Zimmer
  • 3. “Rafiki’s Fireflies” – Hans Zimmer
  • 4. “I Just Can’t Wait to Be King” – Performed by JD McCrary, Shahadi Wright Joseph and John Oliver; written by Elton John and Tim Rice; produced by Pharrell Williams; co-produced by Stephen Lipson
  • 5. “Elephant Graveyard” – Hans Zimmer
  • 6. “Be Prepared” (2019 Version) – Performed by Chiwetel Ejiofor; written by Elton John and Tim Rice; produced by Hans Zimmer and David Fleming
  • 7. “Stampede” – Hans Zimmer
  • 8. “Scar Takes the Throne” – Hans Zimmer
  • 9. “Hakuna Matata” – Performed by Billy Eichner, Seth Rogen, JD McCrary and Donald Glover; written by Elton John and Tim Rice; produced by Pharrell Williams; co-produced by Stephen Lipson
  • 10. “Simba is Alive!” – Hans Zimmer
  • 11. “The Lion Sleeps Tonight” – Performed by Billy Eichner and Seth Rogen; written by Luigi Creatore, Hugo Peretti, George David Weiss and Solomon Linda; produced by Pharrell Williams
  • 12. “Can You Feel the Love Tonight” – Performed by Beyoncé, Donald Glover, Billy Eichner and Seth Rogen; written by Elton John and Tim Rice; produced by Pharrell Williams; co-produced by Stephen Lipson
  • 13. “Reflections of Mufasa” – Hans Zimmer
  • 14. TBA
  • 15. “Battle for Pride Rock” – Hans Zimmer
  • 16. “Remember” – Hans Zimmer
  • 17. “Never Too Late” – Performed by Elton John; African vocal and choir arrangements created and produced by Lebo M; written by Elton John and Tim Rice; produced by Greg Kurstin; additional production by Elton John and Matt Still
  • 18. “He Lives in You” – Performed by Lebo M; written by Mark Mancina, Jay Rifkin and Lebohang Morake; produced by Lebo M and Mark Mancina
  • 19. “Mbube” – Performed by Lebo M; African vocal and choir arrangements created and produced by Lebo M; written by Solomon Linda; produced by Pharrell Williams

Ob der neue Soundtrack mit den geliebten alten Versionen mithalten kann, wird der Kinobesuch zeigen. Doch wir sind guten Mutes, dass Der König der Löwen auch im Remake ein absolutes musikalisches Erlebnis wird.

Seid ihr auch schon so gespannt, wie der neue König der Löwen-Soundtrack sich anhören wird?

Moviepilot Team
StrawStar Esther Stroh
folgen
du folgst
entfolgen
Redakteurin bei Moviepilot. Potterhead, Buchvorlagen-Verschlingerin und Abspann-Sitzenbleiberin. Durchs Aufwachsen ohne TV früh zur Kinogängerin erzogen.
Deine Meinung zum Artikel Der König der Löwen: Wir kennen den neuen Soundtrack und sind sowas von aufgeregt
Ab 18. Juli im Kino!Anna
106217c1a4494a4d9c9b80793c7760db