Disneys Arielle-Remake hat seinen Sebastian gefunden

Arielle, die Meerjungfrau
© Disney
Arielle, die Meerjungfrau
09.10.2019 - 11:05 UhrVor 1 Jahr aktualisiert
14
1
Nachdem viele der anderen Hauptrollen bereits gefunden wurden, ist nun klar, welcher Schauspieler im Disney-Remake von Arielle die Krabbe Sebastian sprechen soll.

Disneys Remakes ihrer klassischen Zeichentrick-Filme sind weiterhin unglaublich erfolgreich. Ein Ende ist dabei nicht in Sicht: 2021 soll ein Arielle-Remake kommen, welches auf echte Schauspieler setzt. Das Casting für den Film ist bereits im vollen Gange.

So wurde die junge Sängerin und Schauspielerin Halle Bailey für die Hauptrolle der kleinen Meerjungfrau verpflichtet. Ihr Casting sorgte teilweise für negative Kommentare im Netz, auf die Bailey aber souverän reagierte. Nun hat das Live-Action-Remake seinen Sebastian gefunden, wie der Hollywood Reporter  berichtet. Musical-Star Daveed Diggs soll der Krabbe seine Stimme leihen.

Das ist der neue Sebastian-Sprecher Daveed Diggs

Momentan befinde sich Daveed Diggs in finalen Gesprächen, um den Berater von König Triton zu sprechen. Damit würde er einem Bond-Bösewicht zur Seite stehen: Triton soll von Javier Bardem verkörpert werden.

Daveed Diggs und Sebastian

Diggs ist Sänger und Schauspieler. Er spielt eine der Hauptrollen im bekannten Musical Hamilton, für die er sowohl einen Grammy als auch einen Tony Award gewinnen konnte. Daneben trat er bereits in einigen Filmen auf, darunter Die Kunst des toten Mannes, Blindspotting und Wunder.

Nun soll Diggs zu Sebastian werden, der im Original von Samuel E. Wright gesprochen wurde. Dieser hat mit "Unter dem Meer" den wohl größten Song des Filmes - da ergibt es Sinn, dass ein Musical-Könner wie Daveed Diggs verpflichtet wurde.

Für die Songs des Arielle-Remakes ist wie im Original Komponist Alan Menken verantwortlich. Er wird gemeinsam mit Lin-Manuel Miranda dazu an einem neuen Lied arbeiten. Miranda wurde ebenfalls bereits als Sebastian gehandelt, die Rolle ging nun aber an Diggs.

Das sind die weiteren Schauspieler des Arielle-Remakes

Damit sind fast alle Hauptrollen des neuen Arielle-Films besetzt. Einzig bei Prinz Erik sind im Moment noch zwei Kandidaten im Rennen. Melissa McCarthy wird die böse Ursula spielen, Awkwafina und Jacob Tremblay wurden zudem für bislang noch unbekannte Rollen verpflichtet.

Einen exakten Erscheinungstermin hat das Arielle-Remake noch nicht. Es soll 2021 in die Kinos kommen.

Wie findet ihr das Casting von Daveed Diggs als Sebastian?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News