Bald weg von Netflix: 2 Spider-Man-Filme mit Schurken-Overkill und 14 weitere Filme

27.01.2021 - 08:30 UhrVor 1 Monat aktualisiert
0
0
Warner Bros HBO Max Preview 2021 HD
0:30
Spider-ManAbspielen
© Netflix/Sony
Spider-Man
Netflix entrümpelt und schmeißt nach langer Zeit zwei Spider-Man-Blockbuster raus. Die quellen über vor Schurken. Wir zeigen euch alle weiteren nennenswerten Abgänge.

Der Marvel-Block bei Netflix schmilzt mal wieder ein Stück ab. Zum Ende des Monats schmeißt der Streamingdienst Spider-Man 3 aus dem Jahr 2007 und Spider-Man: Rise of Electro aus dem Jahr 2014 raus. Eine derart hohe Schurkendichte findet ihr in keinem anderen Superheld*innenfilm der letzten Jahre, außer vielleicht Suicide Squad.

10 Blu-rays für 50 Euro
Zu Amazon
Angebot

Daneben verschwinden natürlich einige weitere Filme aus dem Angebot, wie ihr unten lesen könnt.

Am 31. Januar weg von Netflix: 6 (!) Schurken in 2 Spider-Man-Filmen

Spider-Man 3 und The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro stammen aus zwei verschiedenen Phasen in der Evolution des Helden. SP 3 schließt die Tobey Maguire-Ära ab, SP: RoE ist der letzte Spinnenmann-Film mit Andrew Garfield. Und aus irgendeinem Grund glaubten beide, ihre Handlung mit Schurken überladen zu müssen.

Der wahrscheinlich lauteste Spider-Man-Trailer

The Amazing Spider-Man 2 - Finaler Trailer (Deutsch) HD
Abspielen

Die Schurken in Spider-Man 3:

Die Schurken in Spider-Man: Rise of Electro:

Was die Spider-Man-Filme von allen späteren MCU-Filmen abhebt

Dem Schurken-Overkill in den beiden Blockbustern folgte in den Jahren darauf der Helden-Overkill. Ensemble-Filme wie Guardians of the Galaxy, Batman v Superman und natürlich die Avengers sind jetzt das neue Ding.

Mittlerweile gibt es kaum noch Superheld*innenfilme, in denen ein*e Held*in ganz allein ihr oder sein Schicksal bestreitet - und wenn, dann meist bei DC mit Wonder Woman. Jetzt besuchen die Guardians Thor in Thor 4 und Doctor Strange kommt Peter Parker in MCU-Spider-Man 3 zur Hilfe.

Apropos Spider-Man 3 im MCU: Hier kehrt, falls ihr das noch nicht wusstet, Jaimie Foxx als Electro zurück (unsere Analyse dazu). Weitere, noch länger verfügbare Spider-Man-Filme bei Netflix sind Spider-Man: A New Universe, Spider-Man 1 und Spider-Man: Homecoming

Neben Spider-Man: Alle weiteren relevanten Abgänge bei Netflix

Letzter Tag 27. Januar

Letzter Tag 31. Januar

Bei Netflix und Co: Die 21 größten Serien-Highlights 2021

Das Jahr 2021 strotzt nur so vor kommenden Serien-Highlights und wir stellen euch im Moviepilot-Podcast Streamgestöber die 21 besten davon vor:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Podigee, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Podigee Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Esther, Max und Andrea blicken auf das Serienjahr 2021 und ziehen die 21 größten neuen Serien und die persönlichen Highlights 2021 aus dem Hut. Sie schwärmen von Der Herr der Ringe über Halo bis Vikings: Valhalla.

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

Welcher ist euer Lieblings-Spider-Man?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News