Neu bei Amazon Prime im August: Alle Filme und Serien des Monats

23.07.2020 - 12:05 UhrVor 1 Jahr aktualisiert
4
1
Gemini Man - Trailer 2 (Deutsch) HD
2:21
Hustlers ist bei Amazon Prime verfügbarAbspielen
© Amazon/ Universal
Hustlers ist bei Amazon Prime verfügbar
Die Flatrate wird wieder prall gefüllt: Amazon Prime stellt sein Angebot für den August vor. Freut euch auf einen Science-Fiction-Geheimtipp und die 5. Staffel Lucifer.

Als Lieferant von frischen Genre-Filmen bleibt Amazon Prime auch im August verlässlich. Als Abonnenten erhaltet ihr neue Horror-, Science-Fiction- und Thriller-Ware in der Flatrate. Außerdem sticht in diesem Monat ein interessantes Prime-Original heraus. Bei den Serien liegt besonderes Augenmerk auf der 5. Staffel Lucifer.

Die Amazon-Highlights: Doppelter Will Smith, wandernde Städte, Sci-Fi-Geheimtipp

Gemini Man (jetzt schon bei Amazon leihen *)

Gemini Man - Trailer 2 (Deutsch) HD
Abspielen

Verfügbar ab: 13. August

Darum ist das interessant: Das Drehbuch zu Gemini Man schwebte schon seit Jahren in Hollywood rum, bis schließlich die technischen Voraussetzungen zur Umsetzung geschaffen waren. Regisseur Ang Lee setzte noch eins drauf und drehte Gemini Man mit extrem hoher Frame-Rate.

Darum geht es: Als Agent und Hitman der NSA gehörte Henry Brogan einst zu den ganz Großen seiner Zunft - viele nennen ihn sogar den besten seiner Generation. Doch im futuristischen Actionfilm Gemini Man muss Will Smith sich als Hitman mit seinem bislang stärksten Gegner anlegen: einem jüngeren Klon seiner selbst.

Upgrade (jetzt schon bei Amazon leihen *)

Upgrade - Red Band 2 Trailer (English) HD
Abspielen

Verfügbar ab: 15. August

Darum ist das interessant: Upgrade ist ein Science-Fiction-Thriller von Leigh Whannell (Unsichtbare), der von Blumhouse produziert wurde. Darin wird einem Mann ein Computerchip implantiert, der ein gefährliches Eigenleben zu entwickeln beginnt.

Darum geht es: In der nahen Zukunft hat der technische Fortschritt nahezu alle Bereiche des menschlichen Lebens übernommen. Doch der Protagonist Grey Trace (Logan Marshall Green) versucht, in seinem Alltag jegliche Technik zu vermeiden. Als er schließlich nach einem Überfall gelähmt ist, bekommt er die Möglichkeit, durch einen implantierten Computerchip wieder voll und ganz am Leben teilzunehmen.

Mortal Engines: Krieg der Städte (jetzt schon bei Amazon leihen *)

Mortal Engines - Trailer 3 (Deutsch) HD
Abspielen

Verfügbar ab: 18. August

Darum ist das interessant: Herr der Ringe-Regisseur Peter Jackson produzierte den bildgewaltigen Fantasy-Film. Gedreht wurde ebenfalls in Tolkien-Gefilden, nämlich in Neuseeland.

Darum geht es: Mortal Engines zeichnet das Bild einer Dystopie, in der die Ressourcen der Erde knapp sind und zahlreiche Städte durch Motoren mobil gemacht wurden. Dadurch können sie andere Städte angreifen und zerstören, um sich wertvolle Rohstoffe zu eigen zu machen.

Chemical Hearts

Chemical Hearts - Teaser Trailer (English) HD
Abspielen

Verfügbar ab: 21. August

Darum ist das interessant: Chemical Hearts wurde von Amazon produziert und wird exklusiv von Prime in Deutschland als Stream veröffentlicht. Eine der Hauptrollen spielt Riverdale-Star Lili Reinhart.

Darum geht es: Der 17-jährige selbsterklärte Romantiker Henry Page möchte im letzten Jahr der Highschool endlich Herausgeber der Schulzeitung werden. Schulwechslerin Grace Town (Lily Reinhart) beginnt bei der Zeitung zu arbeiten und Henry begreift in Chemical Hearts, dass sich sein Leben ändern wird.

Alle Filme bei Amazon Prime in der Übersicht

Alle Serien bei Amazon Prime in der Übersicht

  • Lucifer – Staffel 5, Teil 1
    Amazon Exclusive
    exklusiv verfügbar ab 22.08.
  • Alex Rider – Staffel 1
    Amazon Original
    exklusiv verfügbar ab 07.08.
  • World’s Toughest Race: Eco Challenge Fiji – Staffel 1 (OV/OmU)
    Amazon Original
    exklusiv verfügbar ab 14.08.
  • The Last Narc – Staffel 1 (OV/OmU)
    Amazon Original
    exklusiv verfügbar ab 31.07.
  • Scandal – Staffeln 1-7
    verfügbar ab 07.08.

Podcast für Amazon-Prime-Nutzer: Lost ist nach 10 Jahren immer noch einzigartig

In dieser Folge Streamgestöber blicken wir zum 10-jährigen Jubiläum des Lost-Finales auf die wegweisende Mysteryserie zurück, die in den 2000ern einen riesigen Sog entwickelte und bei Amazon Prime auch heute noch Rätselfans anspricht.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Podigee, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Podigee Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Esther, Andrea und Matthias diskutieren den Einfluss, denn Lost bis heute ausübt, blicken auf die besten Figuren und Momente zurück und sprechen natürlich auch über das kontroverse Ende, das seinerzeit die Zuschauer spaltete.

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

Welche Filme und Serien wandern auf eure Watchlist?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News