Outrage Coda

Outrage Coda / AT: Outrage 0 Coda; Outrage: Final Chapter

JP · 2017 · Laufzeit 100 Minuten · FSK 16 · Actionfilm, Thriller

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.0
Kritiker
3 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.2
Community
26 Bewertungen
3 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Takeshi Kitano, mit Takeshi Kitano und Hiroyuki Ikeuchi

Nach seiner Rückkehr aus dem Gefängnis in die Yakuza-Organisation sieht sich Takeshi Kitano wieder erbitterten Machtkämpfen ausgesetzt. 

Handlung zu Outrage Coda
Die Yakuza sieht sich in Outrage Coda in gleich zwei Ländern Gefahren ausgesetzt: Als Hanada (Pierre Taki) in Südkorea den Untergebenen eines Konzernchefs tötet, bekommt er dessen Macht zu spüren. Währenddessen brechen in Japan innerhalb der Mafia-Organisation Machtkämpfe aus. Otomo (Takeshi Kitano) muss sich als Angestellter des Unternehmensvorsitzenden darum kümmern. 

Hintergrund & Infos zu Outrage Coda
Outrage Coda ist nach Outrage und Outrage Beyond der dritte Teil um den japanischen Gangster Otomo, der vom bekannten Schauspieler Takeshi Kitano (Hana-bi - Feuerblume) verkörpert wird. Auf den Filmfestspielen von Venedig lief der Actionthriller 2017 als Abschlussfilm. (FR)

  • 90
  • 90
  • Outrage Coda mit Takeshi Kitano - Bild
  • Outrage Coda - Bild
  • Outrage Coda mit Takeshi Kitano - Bild

Mehr Bilder (8) und Videos (4) zu Outrage Coda


Cast & Crew zu Outrage Coda

Filmdetails Outrage Coda
Genre
Actionfilm, Thriller
Ort
Südkorea
Handlung
Geschäftsmann, Geschäftsreise, Schießerei, Yakuza
Verleiher
Alive AG
Produktionsfirma
Office Kitano

3 Kritiken & 3 Kommentare zu Outrage Coda