Jodelle Ferland

Beteiligt an 26 Filmen (als Schauspieler/in) und 6 Serien
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Jodelle Ferland
Geburtstag: 9. Oktober 1994
Geschlecht: weiblich
Anzahl Fans: 66

Biografie von Jodelle Ferland

Die kanadische Schauspielerin Jodelle Ferland wird am 9. Oktober 1994 als Jodelle Micah Ferland in Nanaimo, Britisch Columbia geboren. Ihre Schwester Marisha Ferland ist ebenfalls Schauspielerin, ihr Bruder Jeremy Ferland Musiker.

Bereits in ihrer Kindheit und Jugend baut sich Jodelle Ferland eine beachtliche Vita auf von Tideland über Silent Hill bis zu Eclipse - Biss zum Abendrot.

Ihre erste Rolle spielt Jodelle Ferland im Alter von fünf Jahren in zwei Folgen der Serie Cold Squad. Ein Jahr später ist sie im Fernsehfilm Desis Brief an den Himmel zu sehen, wofür sie sogleich eine Emmy-Nominierung erhält und zur jüngsten Nominierten in der Emmy-Geschichte wird. Danach folgen zahlreiche weitere Fernsehfilme, bis sie 2002 mit acht Jahren in Wes Cravens Sci-Fi-Film They - Sie kommen als Ticks mit dabei ist.

Von Twilight zur Serien-Hauptrolle in Dark Matter

Namhafte Serien, in denen Jodelle Ferland in ihrer Kindheit und Jugend Auftritt hat, sind Dark Angel, Smallville, Dead Like Me – So gut wie tot und Supernatural. 2005 spielt sie für Monty Python-Regisseur Terry Gilliam im verstörenden Tideland die Hauptrolle und bleibt 2006 als gruselige Sharon bzw. Alessa im Horrorfilm Silent Hill im Gedächtnis.

Bis Jodelle Ferland 2010, im Alter von 16 Jahren, als Bree Tanner im Twilight-Film Eclipse - Biss zum Abendrot zu sehen ist, umfasst ihre Vita bereits 44 Einträge in Kinofilmen, TV-Filmen, Kurzfilmen, Serien und Videospielen. Kurz zuvor, 2009, ist sie an der Seite von Renée Zellweger in dem Mystery-Drama Fall 39 erneut als unheimliches Kind zu sehen. In The Cabin in the Woods mimt sie 2011 eine Zombie.

2015 bis 2017 ist sie in allen 39 Episoden von Dark Matter mit dabei. Ihre Figur namens Emily Kolburn bzw. Five wandelt sich von einer Taschendiebin zur Elektrotechnikerin des Teams. Ab 2018 ist sie als Olive in der Science-Fantasy-Serie Darken: Before the Dark zu sehen. (aw)

Jodelle Ferland ist bekannt für

Fall 39 Fall 39 USA · 2009
Tideland Tideland Großbritannien/Kanada · 2005
Silent Hill Silent Hill Kanada/Frankreich · 2006

Komplette Filmographie

News

die Jodelle Ferland erwähnen
Dark Matter
Veröffentlicht

Dark Matter - Erinnerungslos im Weltraum in Staffel 1 bei Tele 5

Bei Tele 5 startet heute die 1. Staffel von Dark Matter, in der eine Mannschaft ohne jegliche Erinnerung an Bord eines Raumschiffs mitten im Weltall aufwacht. Mehr

Drak Matter, Staffel 3
Veröffentlicht

Dark Matter - Staffel 3 der Science-Fiction-Serie bei Syfy in Deutschland

Bei Syfy startet heute die 3. Staffel der Science-Fiction-Serie Dark Matter, in der sich die Crew des Raumschiffs Raza weiteren Gefahren ausgesetzt sieht. Mehr

Welches Abenteuer muss die Crew der Raza als nächstes meistern?
Veröffentlicht

Dark Matter - 2. Staffel der Sci-Fi-Action-Serie startet auf Syfy

Im vergangenen Jahr brachte Syfy zahlreiche neue Science-Fiction-Formate an den Start. Dark Matter war neben Killjoys und The Expanse eines davon. Heute startet die 2. Staffel rund um die Crew eines Raumschiffs in den unendlichen Weiten des Weltraums. Mehr

Emma Watson in Regression
Veröffentlicht

Wie Filme Kindheitstraumata verarbeiten

Im Griechischen bedeutet Trauma "Wunde". Und Seelenwunden, die wir als Kind erlitten haben, physisch oder psychisch, haben oft großen Einfluss auf das weitere Leben. Filme beschäftigen sich mit diesen einschlägigen Ereignissen auf ganz unterschiedliche Arten. Mehr

Alle 10 News

Kommentare zu Jodelle Ferland

7db96f7d39e54d49b3e172104171a624