Pilou Asbæk

Beteiligt an 17 Filmen (als Schauspieler/in) und 3 Serien
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Pilou Asbæk
Alias: Johan Philip Asbæk
Geburtstag: 2. März 1982
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 26

Pilou Asbæk wurde am 2. März 1982 in Kopenhagen geboren und ist ein dänischer Schauspieler. Den meisten Zuschauern ist Pilou Asbæk als Kasper Juul aus Borgen – Gefährliche Seilschaften bekannt.

Biografie
Pilou Asbæk wurde als Johan Philip Asbæk in Kopenhagen, Dänemark, geboren und ist der Sohn der Galeriebesitzer Patricia und Jacob Asbæk. Sein Vater stammt aus Dänemark, während seine Mutter französische Wurzeln aus Casablanca hat. Nach seiner Zeit auf dem Internat besuchte Pilou Asbæk die Danish National School of Theatre und graduierte dort im Jahr 2008. Um als Schauspieler durchzustarten, änderte Asbæk seinen Vornamen in Pilou. Pilou kommt aus dem Französischen und ist eine Abkürzung für petit Philip, da Asbæk das jüngste Kind der Familie ist.

2008 machte Pilou Asbæk sein Spielfilmdebüt in Niels Arden Oplevs Worlds Apart, in der sich eine Zeugin Jehovas in jemanden außerhalb ihres Glaubens verliebt und daraufhin eine wichtige Entscheidung treffen muss. 2010 landete er seinen nächsten filmischen Hit mit dem Drama R – Gnadenlos hinter Gittern, das die Erfahrungen des dänischen Kriminellen Rune im Gefängnis behandelt. Für seine Darstellung des Rune wurde Pilou Asbæk wurde er von der Dänischen Filmakademie mit dem Robert Award als Bester Hauptdarsteller ausgezeichnet. Noch im gleichen Jahr kam für Asbæk der große Durchbruch, als er eine der Hauptrollen in der Serie Borgen – Gefährliche Seilschaften bekam. Insgesamt drei Staffeln lang verkörperte Pilou Asbæk hier den PR-Manager Kasper Juul.

2013 war Pilou Asbæk in sieben Episoden der Showtime-Serie Die Borgias – Sex. Macht. Mord. Amen. zu sehen. Ein Jahr später bekam er eine Rolle in dem Actionfilm Lucy mit Scarlett Johansson und Morgan Freeman. Außerdem wurde Asbæk als Pontius Pilatus für das kommende Sandalen-Epos Ben Hur gecastet, an dem auch Jack Huston, Toby Kebbell und Rodrigo Santoro beteiligt sind.

Familie und Privates
Pilou Asbæk ist mit der Stückeschreiberin Anna Bro verheiratet, der Tochter der Schauspieler Hans Henrik Clemensen und Vigga Bro. Das Paar hat eine gemeinsame Tochter, die im Dezember 2012 zur Welt kam. (LM)

Pilou Asbæk ist bekannt für

A War A War Dänemark · 2015
Ghost in the Shell Ghost in the Shell USA/Indien/Hongkong/China · 2017
Lucy Lucy Frankreich/Taiwan/Deutschland · 2014

Komplette Filmographie

News

die Pilou Asbæk erwähnen
Game of Thrones
Veröffentlicht

Game of Thrones: Die realen Vorbilder der Figuren sind ganz anders gestorben

Fans und Schauspieler sind nicht wirklich mit den Serientoden der letzten Game of Thrones-Staffel zufrieden. Wir haben uns angesehen, ob es ihre historischen Vorbilder besser hatten. Mehr

Lena Headey als Cersei in Game of Thrones
Veröffentlicht

Game of Thrones: Die schlimmste Cersei-Szene werden wir nie sehen

Game of Thrones ist für schockierende Bilder und Tötungen bekannt. Doch laut Cersei-Darstellerin Lena Headey wurde uns Zuschauern eine ziemlich furchtbare Szene vorenthalten. Mehr

Alle Tode in Game of Thrones 8
Veröffentlicht

Gestorbene Figuren in Game of Thrones:  Alle Tode in der 8. Staffel

Game of Thrones ist berüchtigt als Serie, in der quasi jede Figur sterben kann. Wir bieten euch einen Überblick über alle Charaktere, die in Staffel 8 das Zeitliche segnen mussten. Mehr

Game of Thrones
Veröffentlicht

Game of Thrones - Welcher Tod aus Folge 5 schockt euch am meisten?

Die neuste Folge von Game of Thrones ist zugleich die vorletzte der Serie und sie besiegelt zahlreiche Schicksale. Welcher der grausamen Tode schockiert euch am meisten? Mehr

Alle 25 News

Kommentare zu Pilou Asbæk

Jetzt online schauen!Prospect
9b7431aab63840bcba1831c1a5ac4dfc